Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 16. Juli 2019 

Mit BayernOnline-Preis ausgezeichnete Verkaufsagentin COSIMA bei den Augsburger Forschungstagen

27.06.2004 - (idw) Universität Augsburg

Als außergewöhnlich innovatives und zukunftsträchtiges Softwareprojekt wurde die unter Leitung des Augsburger Informatikers Prof. Dr. Werner Kießling (Lehrstuhl für Datenbanken und Informationssysteme) im Rahmen des bayerischen Forschungsverbundes FORSIP kreierte elektronische Verkaufsagentin COSIMA mit dem in diesem Jahr zum vierten Mal in den vier Kategorien "E-Government", "E-Social/E-Health", "E-Learning" und "E-Business" verliehenen BayernOnline-Preis ausgezeichnet. In Anwesenheit des bayerischen Innenministers Beckstein und seiner Kollegin Hohlmeier aus dem Kultusressort verhandelte COSIMA bei der Verleihung des Preises, der besonders innovative Anwendungen im IT-Sektor honoriert, live mit der TV-Moderatorin Sabine Sauer über ein Produktpaket industrieller Güter. Am 6. Juli 2004 wird die preisgekrönte Software bei den "Augsburger Tagen der Forschung" präsentiert.

ÜBERNIMMT VIELFÄLTIGE AUFGABEN EINES MENSCHLICHEN VERKÄUFERS

Der Forschungsverbund FORSIP charakterisiert COSIMA als "eine digitale Verkaufsagentin im E-Business-Sektor, die vielfältige Aufgaben eines menschlichen Verkäufers vollautomatisch übernimmt. Sie beherrscht eine Vielzahl menschlicher Verkaufsstrategien und ist deshalb in der Lage, interaktive Preisverhandlungen einschließlich personalisierter Rabatte und Lieferbedingungen zu führen. Eine Schulung von COSIMA ist mit wenigen Mausklicks komfortabel möglich. COSIMA steht als Internetagentin selbstverständlich rund um die Uhr zur Verfügung und sorgt für eine spürbare und nachhaltige Kostenreduktion. Dieses innovative Projekt wurde u. a. mit Unterstützung der MAN Roland Druckmaschinen AG Augsburg entwickelt." (http://idw-online.de/public/zeige_pm.html?pmid=82395)

AM 6. JULI BEI DEN "AUGSBURGER TAGEN DER FORSCHUNG 2004"

Ausführlich vorgestellt wird COSIMA in Kürze auch bei den Augsburger "Tagen der Forschung": Am 6. Juli steht um 10.00 Uhr am Institut für Informatik (Universitätsstraße 14, Raum3008) eine einstündige Präsentation von Stefan Fischer unter dem Titel "Cosima B2B - Der Emotionale Verkaufsagent" auf dem Programm. Weitere Informationen zu dieser Präsentation und zu COSIMA selbst liefert das Programm der "Augsburger Tage der Forschung 2004" auf der Seite http://www.uni-augsburg.de/tagederforschung/programm_di.shtml#21
____________________________________________________

KONTAKT UND WEITERE INFORMATIONEN:
Sven Döring/Stefan Fischer
Universität Augsburg
Lehrstuhl für Datenbanken und Informationssysteme
Telefon 0821/598-2126 oder -2166
Telefax 821/598-2166
cosima@forsip.de

FOTOS ZUR PREISVERLEIHUNG:
http://idw-online.de/public/zeige_pm.html?pmid=82395
uniprotokolle > Nachrichten > Mit BayernOnline-Preis ausgezeichnete Verkaufsagentin COSIMA bei den Augsburger Forschungstagen

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/35863/">Mit BayernOnline-Preis ausgezeichnete Verkaufsagentin COSIMA bei den Augsburger Forschungstagen </a>