Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 15. Oktober 2019 

Neuer 'alter' Name für Bundesforschungsanstalt

28.06.2004 - (idw) Senat der Bundesforschungsanstalten im Geschäftsbereich des BMVEL

Die Bundesforschungsanstalt für Viruskrankheiten der Tiere mit Hauptsitz auf der Insel Riems heißt jetzt "Friedrich-Loeffler-Institut, Bundesforschungsinstitut für Tiergesundheit".


Der alte Schriftzug ist wieder aktuell: Schon einmal hieß die Forschungsstätte auf der Insel Riems Friedrich-Loeffler-Institut Die Bundesforschungsanstalt für Viruskrankheiten der Tiere mit Hauptsitz auf der Insel Riems und weiteren Standorten in Jena, Tübingen und Wusterhausen heißt jetzt "Friedrich-Loeffler-Institut, Bundesforschungsinstitut für Tiergesundheit". Eine Namensänderung war notwendig geworden, weil der Aufgabenbereich des Instituts in der Zwischenzeit weit über die Bearbeitung von reinen Viruserkrankungen hinaus geht und auch Prionenkrankheiten und bakterielle und parasitäre Infektionen umfasst.

"Friedrich Loeffler, als Schüler Robert Kochs erfolgreicher Bakteriologe und gleichzeitig als Entdecker des Maul- und Klauenseuche-Virus einer der Begründer der Virusforschung, ist eine hervorragende Identifikationsfigur für die heute im Institut stattfindenden Forschungsarbeiten. Gleichzeitig wird mit der Bezeichnung 'Bundesforschungsinstitut für Tiergesundheit' der Aufgabenbereich der Forschungseinrichtung weiter gefasst und der aktuellen Situation angepasst", teilte der Präsident des Instituts, Prof. Dr. Thomas C. Mettenleiter, mit.

Friedrich Loeffler (1852-1915) hatte das Institut auf der Insel Riems als weltweit erste virologische Forschungsstätte am 10. Oktober 1910 gegründet. Seit seinem 100. Geburtstag im Jahre 1952 führte das 'alte' Institut auf der Insel Riems bis 1991 bereits den Namen des Gründers. Die Namensänderung ist mit dem Inkrafttreten der dritten Änderung des Tierseuchengesetzes am 25. Juni 2004 wirksam geworden.


Um Belegexemplar wird gebeten
uniprotokolle > Nachrichten > Neuer 'alter' Name für Bundesforschungsanstalt

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/35881/">Neuer 'alter' Name für Bundesforschungsanstalt </a>