Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 31. Oktober 2014 

Die deutsche Hochschulmedizin im Spannungsfeld "Forschung - Lehre - Krankenversorgung"

28.06.2004 - (idw) Medizinischer Fakultätentag der Bundesrepublik Deutschland

Die Jahrestagung der Medizinischen Fakultäten Deutschlands - der ordentliche Medizinische Fakultätentag (MFT) 2004 - hat vom 10. bis 12.Juni in Freiburg i. Br. stattgefunden.
Er stand im Zeichen der Empfehlungen des Wissenschaftsrates zu den 'Forschungs- und lehrförderlichen Strukturen in der Hochschulmedizin'. Weitere wesentliche Themen widmeten sich dem Hochschulklinikum als Basis der medizinischen Forschung und Lehre, den zukunftsfähigen Qualifizierungswegen und Karrierechancen des wissenschaftlichen Nachwuchses, der Förderung der klinischen Forschung, der Exzellenzförderung in der Lehre sowie der weiteren Umsetzung und Ausgestaltung der neuen Approbationsordnung für Ärzte.

Im Hinblick auf die künftigen Strukturen der Hochschulmedizin wurden neue Varianten der traditionellen Aufgabentrias von Krankenversorgung, Forschung und Lehre diskutiert.
Desgleichen wurde der Frage nachgegangen, ob die Zukunftsgestaltung universitätsmedizinischer Einrichtungen primär vom Klinikum bzw. von der Fakultät geprägt werden wird.
Es wurde bekräftigt, dass eine universitätsmedizinische Einrichtung nur Erfolgschancen besitzt, wenn Klinikum und Fakultät auf die gleichen Ziele fokussiert sind. Dies ist angesichts von Konflikte zwischen der Finanzierung der Krankenversorgung aus dem Gesundheitssystem einerseits, der Finanzierung von Forschung und Lehre überwiegend aus den Länderhaushalten andererseits von zunehmender Bedeutung.

Der Berichtsband über die Tagung in Freiburg wird in Kürze fertig gestellt sein; er kann über die Homepage des MFT eingesehen bzw. bestellt werden.

Für Auskünfte steht zur Verfügung:

Geschäftsstelle des Medizinischen Fakultätentages
Theodor-Stern-Kai 7
60590 Frankfurt/M.
Telefon: 069/6301-6779
Fax: 069/6301-83444
E-Mail: mft@mft-online.de
Internet:www.mft-online.de
uniprotokolle > Nachrichten > Die deutsche Hochschulmedizin im Spannungsfeld "Forschung - Lehre - Krankenversorgung"

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/35895/">Die deutsche Hochschulmedizin im Spannungsfeld "Forschung - Lehre - Krankenversorgung" </a>