Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. April 2014 

Ab sofort: Studieninteressierte können sich erstmalig an der TU Berlin online bewerben

02.07.2004 - (idw) Technische Universität Berlin

Neues Internetangebot hilft, fehlerhafte Bewerbungen zu vermeiden

Zum Wintersemester 2004/2005 bietet die Technische Universität Berlin erstmalig eine Online-Bewerbung an. Bewerberinnen und Bewerber haben die Möglichkeit, von jedem Internet-PC aus ihre Daten einzugeben und online an die TU Berlin abzusenden. Der Vorteil hierbei ist die unmittelbare Überprüfung der Daten und die sofortige Meldung von widersprüchlichen oder unvollständigen Angaben. Auf diese Weise wird geholfen, fehlerhafte Bewerbungen zu vermeiden, und das Bewerbungsverfahren beschleunigt.

Der Ausdruck des online ausgefüllten Antrages ist dann nur noch zu unterschreiben und - mit den erforderlichen Unterlagen versehen - an die TU Berlin zu verschicken. Auch wenn die Daten bereits online an die Universität verschickt wurden, ist die Abgabe eines unterschriebenen Antrags aus rechtlichen Gründen notwendig. Die Bewerbungsfrist für das Wintersemester 2004/2005 endet am 15. Juli 2004.

Genutzt werden kann das neue Angebot von Bewerberinnen und Bewerbern für das 1. Fachsemester beziehungsweise für das Zweitstudium, die im Besitz der deutschen Staatsangehörigkeit und/oder einer deutschen Hochschulzugangsberechtigung (zum Beispiel Abitur) sind.

Ausgenommen sind derzeit noch Bewerberinnen und Bewerber für Lehramtsstudiengänge mit dem neuen Abschluss Bachelor (mit Lehramtsoption) sowie Bewerberinnen und Bewerber gemäß § 11 des Berliner Hochschulgesetzes (BerlHG). Das betrifft Studieninteressierte mit einer so genannten fachgebundenen Studienberechtigung, zum Beispiel Personen mit einem Realschulabschluss, die eine für das beabsichtigte Studium geeignete Berufsausbildung abgeschlossen und danach eine mindestens vierjährige Berufserfahrung erworben haben. Letztere können sich formlos an der TU Berlin bewerben. Lehramtsinteressenten erhalten das aktuelle Bewerbungsformular unter http://www.tu-berlin.de/zuv/asb/studium/za.pdf.

Die Online Bewerbung steht täglich von 9 bis 22 Uhr, mittwochs jedoch nur zwischen 9-14 Uhr auf der Internetseite

https://www2.ib.tu-berlin.de/unsecure/pre2/Startseite.htm

bereit. Außerhalb der angegebenen Zeiten werden Wartungsarbeiten ausgeführt.

In der Studienberatung der TU Berlin, Raum H 70 im TU-Hauptgebäude, Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin stehen zwei PCs zur Verfügung, an denen Bewerberinnen und Bewerber zu den Sprechzeiten (Mo, Di, Do von 10 bis 13 und 14 bis 16 Uhr, Fr von 10 bis 13 Uhr) ihre Be-werbung unter fachkundiger Hilfe online erledigen können.


Über das aktuelle Studienangebot der TU Berlin können sich Bewerber im Internet informieren unter http://www.tu-berlin.de/zuv/asb/studium/studium.html.


Weitere Informationen erteilt Ihnen gern: Katharina Soldan, Leiterin des Referats Zulassung und Immatrikulation der TU Berlin, Tel.: 030/314-29768, Fax: 030/314-29302, E-Mail:
Katharina.Soldan@TU-Berlin.de

Diese Medieninformation finden Sie auch unter der Adresse http://www.tu-berlin.de/presse/pi/2004/pi188.htm
uniprotokolle > Nachrichten > Ab sofort: Studieninteressierte können sich erstmalig an der TU Berlin online bewerben

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/36225/">Ab sofort: Studieninteressierte können sich erstmalig an der TU Berlin online bewerben </a>