Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 19. Oktober 2019 

OFFICE 21® - Start in das nächste Forschungsjahr

16.04.2002 - (idw) Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO

Das Label OFFICE 21® steht für zukunftsfähige Visionen und Lösungen in der Büro- und Immobilienwirtschaft. OFFICE 21® startete ab dem 1. April 2002 in ein neues Forschungsjahr mit den Themen: Office Performance, "Soft Success Factors" von Immobilien und Voice enabled Solutions.

Vor dem Hintergrund markanter Umbrüche in der Arbeitswelt wurde am Fraunhofer IAO im Oktober 1996 die in Europa einzigartige Innovationsoffensive OFFICE 21® gestartet. Der bisherige Verlauf der Arbeiten hat gezeigt, dass das Vorhaben strategische Bedeutung für die beteiligten Wirtschaftsunternehmen gewonnen hat. Das Label OFFICE 21® steht für zukunftsfähige Visionen und Lösungen in der Büro- und Immobilienwirtschaft.

Im aktuellen Forschungsjahr wurden die folgenden Schwerpunktthemen aufgegriffen:

-Office Performance Ermittlung von Handlungsfeldern für ein strategisches "Office Productivity Management" zur Unterstützung von Effizienz und Effektivität im Büro. Mit dem "Office Performance Quick Check" wurde den Projektpartnern ein Instrument zur Verfügung gestellt, mit dem vorhandene Bürostrukturen hinsichtlich ihrer Produktivität schnell und einfach überprüft werden können.
-"Soft Success Factors" von Immobilien Untersuchung der relevanten Umgebungsfaktoren auf das menschliche Empfinden und Entwicklung von Leitlinien zur Umsetzung definierter "weicher Faktoren" und damit zukunftssicherer Gebäude- und Raumstrukturen.
-Voice enabled Solutions Erforschung der Möglichkeiten von sprachbasierten Lösungen für digitales Arbeiten. Schwerpunkte waren dabei der zukünftige Einsatz digitaler Assistenten und sprachgesteuerte Systeme zur Unterstützung der Büroarbeit.

OFFICE 21® ist seit dem 1. April 2002 in ein neues Forschungsjahr gestartet, in dem auf Basis der Ergebnisse zum Thema "Office Performance" ein Softwaretool entwickelt wird, mit dem Büros hinsichtlich ihrer Produktivität umfassend analysiert werden können. Auch die "Soft Success Factors" werden weiter untersucht: Ziel ist ein Instrument, das die weichen Faktoren einer Immobilie strukturiert analysiert und Gestaltungsempfehlungen ableitet. Außerdem sollten ein Trendscouting der technologischen Entwicklungen durchgeführt werden und vor dem Hintergrund von Basel II betriebswirtschaftliche Zukunftsthemen wie "Customer Relationship Management" und "Immobilienbewertung" mit aufgenommen werden.

Ihr Ansprechpartner für weitere Informationen:
Fraunhofer IAO
Gerhard Hube
Nobelstraße 12, 70569 Stuttgart
Telefon +49 (0) 7 11/9 70-54 86, Telefax +49 (0) 7 11/9 70-54 61
E-Mail: Gerhard.Hube@iao.fhg.de
uniprotokolle > Nachrichten > OFFICE 21® - Start in das nächste Forschungsjahr

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/372/">OFFICE 21® - Start in das nächste Forschungsjahr </a>