Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 1. Oktober 2014 

Dank Jura-Fete weiter Beck-Online

27.07.2004 - (idw) Universität Augsburg

Mit Party-Erlös finanziert Augsburger Jura-Fachschaft 16 weitere Monate Zugriff auf das Recherche-System "Beck-Online" ---


Mit einem hohen vierstelligen Betrag aus dem Gewinn ihrer letzten Jura-Fete ermöglicht die Fachschaft Jura der Universität Augsburg eine Verlängerung des zum 1. September auslaufenden Vertrags mit "Beck-Online". Damit ist für die Augsburger Juristen bis Ende 2005 der Zugang zu diesem Recherche-System gesichert.


Mit ihrer Spende zugunsten einer Vertragsverlängerung mit Beck-Online beweist die Augsburger Jura-Fachschaft ...
... wozu ihre legendären Feten gut sind. Seit eineinhalb Jahren ist das Internet auch für die Juristen an der Universität Augsburg endgültig zum wichtigen Bestandteil ihres Instrumentariums geworden. Denn seit Anfang 2003 besteht an der Juristischen Fakultät und in der Teilbibliothek Recht Zugang zum Recherche-System "Beck-Online", das den unmittelbaren und bequemen Zugriff auf Rechtsprechung und umfassende Literatur ermöglicht. Doch Sparzwänge, denen sich die Universität unterworfen sieht, machen sich auch in diesem Bereich bemerkbar: Ab dem 1. September 2004 kann die Fakultät die Mittel für eine Verlängerung des Vertrags nicht mehr aus eigener Kraft aufbringen.

GELUNGENE PARTY

In solchen Zeiten knapper Kassen ist es um so erfreulicher, dass die Augsburger Jura-Studentinnen und -Studenten ihrer Fakultät den Rücken stärken und die Fachschaft Jura sich dazu entschlossen hat, den Gewinn der diesjährigen Jura-Fete - einen hohen vierstelligen Euro-Betrag - in die 16-monatige Verlängerung des Vertrags mit "Beck-Online" zu investieren, um ihn so wieder den Studierenden zugute kommen zu lassen. "Wir möchten uns bei den Studierenden dafür bedanken, dass sie auch in diesem Jahr zu einer gelungenen Party beigetragen haben", sagt Stefanie Pfahler, die Vorsitzende des Jura-Studierendenrates. Bei der derzeitigen Lage der Staatsfinanzen sei es für eine hochwertige Ausbildung notwendig, "gerade auch innerhalb der Universität an einem Strang zu ziehen".

ÜBERGABE BEI EXAMENSFEIER

Bei der Verleihung der Examenszeugnisse am kommenden Donnerstag, dem 29. Juli, um 18.00 Uhr in Hörsaal 1001 der Juristischen Fakultät (zu der die Vertreterinnen und Vertreter der medien herzlich eingeladen sind) wird die Spende symbolisch der Fakultät übergeben und gefeiert, dass die Nutzung von "Beck-Online" zunächst jedenfalls bis Ende 2005 sichergestellt ist.
________________________________

KONTAKT UND WEITERE INFORMATIONEN:
Stefanie Pfahler
Telefon 0171/9952144
fsjura@jura.uni-augsburg.de
uniprotokolle > Nachrichten > Dank Jura-Fete weiter Beck-Online

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/37367/">Dank Jura-Fete weiter Beck-Online </a>