Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 16. Oktober 2019 

Fachhochschule München heißt Edinburgh willkommen

30.07.2004 - (idw) Fachhochschule München

50 Jahre Partnerschaft zwischen München und Edinburgh / Tourismus-StudentInnen entwickeln Festprogramm

Mit einem umfangreichen Festprogramm feiern am 1. August die bayerische Landeshauptstadt München und die schottische Hauptstadt Edingburgh 50-jährige Städtepartnerschaft. An der Ausgestaltung der Jubiläumsfeier, die von 12.00 bis 19.00 Uhr im Forum am Deutschen Museum stattfindet, hat der Fachbereich Tourismus der Fachhochschule München maßgeblich mitgewirkt. Höhepunkt der Veranstaltung ist eine mehrstündige Bayerisch-Schottische Olympiade mit Maßkrugstemmen, Whiskeybank-Schieben und Hufeisenwerfen.

Mit dem Ziel, in München den Bekanntheitsgrad der Städteparnerschaft zu fördern, haben Studierende des Fachbereichs unter Leitung von Prof. Dr. Patricia East die Planung und Organisation der Veranstaltung, die Akquisition von Partnern, Sponsoren und Schaustellern sowie den Aufbau eines Mitarbeiterstamms durchgeführt. Im Rahmen des Projekts wurden bislang zwei Diplomarbeiten erstellt, die das Thema Marketing bzw. Konzeption einer Tagesveranstaltung behandeln. Weitere Diplomarbeiten, u.a. im Bereich Controlling, sind geplant.

Im Begrüßungsblock des Festprogramms wird um 12.30 Uhr der Dekan des Fachbereichs Tourismus, Prof. Dr. Theo Eberhard, die Gäste aus München und Edingburgh willkommen heißen und einen umfassenden Einblick in die Leistungsfähigkeit seines Fachbereichs geben.

FH München - PRESSE und KOMMUNIKATION
uniprotokolle > Nachrichten > Fachhochschule München heißt Edinburgh willkommen

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/37533/">Fachhochschule München heißt Edinburgh willkommen </a>