Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 25. Mai 2020 

Institut für Polymerwerkstoffe gegründet

12.07.1995 - (idw) Technische Universität Clausthal

Der Senat der TU Clausthal hat - wie berichtet - beschlossen, das Institut fuer Metallhuettenwesen und Elektrometallurgie aufzuloesen, zugleich jedoch wird - wie bislang nicht berichtet - aus dem Bestand des ehemaligen Institutes fuer Metallhuettenwesen und Elektrometallurgie ein Institut fuer Polymerwerkstoffe (Kunststoffe) errichtet.

Das neue Institut wird die Lehre und Wissenschaft der Kunststoffe, eine Werkstoffklasse von hoher volkswirtschaftlicher Bedeutung, pflegen. Aus dem Raumbestand des bisherigen Instituts fuer Metallhuettenwesen und Elektrometallurgie erhaelt das Institut 800 Quadratmeter, sowie eine C-4 Professorenstelle fuer Polymerwerkstoffe, zwei BAT IIa Stellen zur Foerderung des wissenschaftlichen Nachwuchses, drei Stellen des Technischen Dienstes und eine Stelle des Verwaltungsdienstes. Mit einem Berufungsvorschlag ist in Kuerze zu rechnen. Die Fachgebiete des Institutes fuer Metallhuettenwesen und Elektrometallurgie werden vom Institut fuer Allgemeine Metallurgie wahrgenommen.

uniprotokolle > Nachrichten > Institut für Polymerwerkstoffe gegründet

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/37592/">Institut für Polymerwerkstoffe gegründet </a>