Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 26. November 2014 

Hochwasser und Umwelt - Fragebogenaktion

19.06.1997 - (idw) Universität Trier

UNIVERSITAET TRIER 138/1997 19. Juni 1997

Hochwasser und Umwelt

Universitaet Trier sucht Teilnehmer fuer Fragebogenaktion

An der Universitaet Trier wird eine Untersuchung zum Thema ,Hochwasser und Umwelt" unter der Leitung von Prof. Dr. Leo Montada und Dr. Elisabeth Kals durchgefuehrt. Fuer die wissenschaftliche Erhebung sucht das Fach Psychologie Personen, die bereit sind, ihre Meinung zu diesem Thema mitzuteilen. Teilnehmen koennen sowohl Personen, die selbst von Hochwasser betroffen waren, es werden aber auch dringend Menschen gesucht, die zum Beispiel halfen, die Schaeden zu beseitigen, insbesondere Handwerksbetriebe oder staedtische Einrichtungen. Das Fach Psychologie ist sehr daran interessiert, die ganze Bandbreite der Meinungen zu erfahren.

Die Anonymitaet der Befragung wird garantiert.

Damit der Fragebogen zugeschickt werden kann, ist es allerdings noetig, dass sich die Interessenten entweder telefonisch melden oder eine Postkarte mit Namen und Adresse schicken. Telefonisch ist das Fach Psychologie zu erreichen montags und donnerstags von 10.00 bis 12.00 Uhr und dienstags und mittwochs von 16.00 bis 17.00 Uhr, Rufnummer 06 51/2 01-20 49. Postkarten sind zu schicken an Dr. Elisabeth Kals, Fachbereich I - Psychologie, Universitaet Trier, 54286 Trier.

uniprotokolle > Nachrichten > Hochwasser und Umwelt - Fragebogenaktion

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/37717/">Hochwasser und Umwelt - Fragebogenaktion </a>