Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 2. August 2014 

Produktrecycling und Entsorgungslogistik - Technologie-Forum und Produktschau

29.09.1997 - (idw) Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA

Tragfaehige Strategien und Loesungen fuer "Produktrecycling und Entsorgungslogistik" stellt das gleichnamige Expertenforum mit Produktschau am 12. November in Stuttgart vor.

Begrenzte Ressourcen bedingen einen effizienten Umgang mit Rohstoffen. Wirtschaften in Kreislaeufen hilft, Ressourcen zu schonen und gehoert damit zu den wichtigsten Zukunftsaufgaben. Hierzu sind jedoch tragfaehige Strategien und kostenguenstige Loesungen in der Entsorgungslogistik sowie im Produktrecycling aufzubauen, um das Problem der Ressourcenstroeme effizient und umweltschonend zu loesen und darueber hinaus in Unternehmensbereichen, wie z.B. Service und Ersatzteilmanagement, erhebliche Kosteneinsparungspotentiale zu erschliessen.

Im Rahmen der umwelt- und recyclinggerechten Produktentwicklung koennen nicht nur oekologische, sondern auch wirtschaftliche Quantenspruenge durch innovative Loesungen erzielt werden. Praxisbeispiele aus der produzierenden Industrie, erprobte Loesungen aus der Entsorgungswirtschaft und die Vorstellungen der Politik werden im Rahmen der Tagung "Produktrecycling und Entsorgungslogistik" am 12. November 1997 dargestellt und diskutiert.

Moderne Technologien im Bereich Planung, Verfahren und Prozesse bieten heute ein reichhaltiges Potential zur Kostensenkung. Diese Moeglichkeiten werden nicht nur theoretisch vorgestellt, sondern in den Labors der Fraunhofer-Gesellschaft direkt gezeigt. Die Tagung findet im Stuttgarter Institutszentrum (IZS) der Fraunhofer Gesellschaft statt.

Die Veranstaltung richtet sich vor allem an Unternehmen aus den Branchen Fahrzeug-, Zuliefer-, Elektro- und Elektronikindustrie, Maschinen- und Apparatebau, Handel und Kundendienst, Entsorgungs- und Recyclingwirtschaft und Logistikunternehmen. Insbesondere Mitglieder der Geschaeftsleitung und Fuehrungskraefte aus diesen Branchen werden ueber den neuesten Stand der Technik und aktuelle Entwicklungen informiert. Die Teilnahmegebuehr betraegt DM 480,-. Anmeldungen nimmt das Tagungsbuero entgegen.

Ihr Ansprechpartner fuer weitere Informationen: Fraunhofer-Institut fuer Produktionstechnik und Automatisierung Dipl.-Ing. Martin Hieber Telefon 0711/970-1116, Telefax 0711/970-1220, e-mail mbh@ipa.fhg.de

Tagungsbuero: Karin Reinert, Telefon 0711/970-1204, Telefax 0711/970-1099, e-mail presse@ipa.fhg.de

uniprotokolle > Nachrichten > Produktrecycling und Entsorgungslogistik - Technologie-Forum und Produktschau

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/37750/">Produktrecycling und Entsorgungslogistik - Technologie-Forum und Produktschau </a>