Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 31. Oktober 2014 

Zeitenwenden im Wandel der Wissenschaft

27.01.1998 - (idw) Humboldt-Universität zu Berlin

Zeitenwenden im Wandel der Wissenschaft Podiumsdiskussion im Rahmen der Ringvorlesung ,Zeitenwenden" am 4. Februar

Am 4. Februar findet um 18.00 Uhr im Senatssaal der Humboldt-Universitaet eine Podiumsdiskussion zum Thema ,Zeitenwenden im Wandel der Wissenschaft" statt. Diese bildet den Hoehepunkt der Ringvorlesung ,Zeitenwenden", die vom Berliner Konvent des Ev. Studienwerkes Villigst e.V. in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Werner Roecke (Germanistische Mediavistik, HU) in diesem Semester durchgefuehrt wurde.

Mitwirken werden an dieser Veranstaltung Prof. Dr. Marlies Duerkop (ehem. Praesidentin der Humboldt-Universitaet), Prof. Dr. Herfried Muenkler (Politologie, HU), Prof. Dr. Wolfgang Huber (Theologie, Bischof der Ev. Kirche Berlin-Brandenburg) und die Frauenbeauftragte der TU, Prof. Dr. Heidi Degethoff de Campos.

Diskutiert werden sollen neben der Frage nach einer Ausdifferenzierung in den einzelnen Wissenschaften auch Formen der Wissensvermittlung und die sich schon heute darin zeigende Umstrukturierung und deren Folgen bis hin zu der Frage nach neuen Bildungskonzeptionen. Der Streik der Hochschulen hat die Bedeutung dieser Themen und die unterschiedlichen Positionen zu den einzelnen Fragen klar unterstrichen.

uniprotokolle > Nachrichten > Zeitenwenden im Wandel der Wissenschaft

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/37888/">Zeitenwenden im Wandel der Wissenschaft </a>