Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 13. Dezember 2019 

Telemedizin und Trust-Center

13.11.1997 - (idw) Universität Trier

223/1997 13. November 1997

ITWM-Trier auf der MEDICA '97

Neueste Entwicklungen: Telemedizin und Trust-Center zur Sicherheit bei Datenuebertragungen

Erneut wird das von der Fraunhofer Management Gesellschaft betreute Forschungs- und Entwicklungsinstitut ITWM-Trier (Institut fuer Techno- und Wirtschaftsmathematik e.V., Bereich Trier) auf einer hochrangigen internationalen Messe vertreten sein. Anlaesslich der MEDICA in Duesseldorf - Weltforum fuer Arztpraxis und Krankenhaus - vom 19. bis 22. November 1997 werden die Wissenschaftler des ITWM-Trier neueste Entwicklungen auf dem Gebiet der Telemedizin praesentieren. Mit PortaMed - einem mobilen penbasierten Dateneingabegeraet - koennen alle relevanten medizinischen Daten an Ort und Stelle aufgenommen und online ueber das Krankenhausintranet abgefragt werden. Die DICOM-Datenbank fuer digitale medizinische Bilddaten ueberwindet mit modernster Internet-Technologie die Schranken unterschiedlicher radiologischer Bildaufnahmesysteme und standardisiert die Bilduebertragung und -speicherung durch das herstellerunabhaengige DICOM-Format.

Das dritte Exponat der Trierer betrifft die Sicherheit der Datenuebertragung in offenen Netzen. Im Trust-Center setzt das ITWM-Trier als ,elektronischer Notar" Verschluesselungs- und Authentifizierungsverfahren ein, die einen sicheren Austausch und eine neutrale Bestaetigung auch sensibler Daten ermoeglichen.

uniprotokolle > Nachrichten > Telemedizin und Trust-Center

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/38831/">Telemedizin und Trust-Center </a>