Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 25. Oktober 2014 

Live zur MIR

18.03.1998 - (idw) Fraunhofer-Gesellschaft

Rendezvous mit Raumstation MIR

Live-Schaltung ins All!

Jugendliche und Raumbesatzung diskutieren Visionen. Fraunhofer-Institutsleiter, Dr. Heinz Gerhaeuser aus Erlangen, moderiert die Begegnung auf der CeBIT ´98 in Hannover.

Das oesterreichische Unternehmen der Kommunikationstechnik, Kapsch AG, sorgt am Freitag, den 20. Maerz fuer eine Weltpremiere. Im Rahmen eines Fruehlingsforums mit dem Titel: "Erwartungen in die Zukunft" diskutieren Jugendliche aus Wien, Moskau, Prag, Budapest, Warschau und Hannover in einer Live-Videoschaltung. Hoehepunkt dabei ist eine Direktschaltung zur russischen Raumstation MIR. Dort beantworten der Kommandant Talgat Musabajev und der zweite Kommandant Nikolai Budarin Fragen von Jugendlichen. Mit dieser Veranstaltung wird der Jugend eine Dialogebene eroeffnet, auf der sie - jenseits sprachlicher, geographischer und kultureller Grenzen - ihre ganz persoenlichen Wuensche und Vorstellungen fuer eine lebenswerte Zukunft aeussern und zur Diskussion stellen kann. Dabei sollen ganz bewusst auch solche Themen angesprochen werden, die aus heutiger Sicht noch voellig unkonventionell sind oder sogar als visionaer gelten. Wie in der Vergangenheit aus Traeumen Entdeckungen und Erfindungen entstanden sind, koennte aus diesem Ereignis Rohstoff fuer den sinnvollen und lebenserhaltenden Umgang mit der Zukunft gewonnen werden.

Die deutschen Teilnehmer auf der Hannover Messe CeBIT ´98 werden von Heinz Gerhaeuser, Institutsleiter am Fraunhofer-Institut fuer Integrierte Schaltungen IIS-A und Leiter der Fraunhofer-Arbeitsgruppe fuer Drahtlose Telekommunikations- und Multimediatechnik ADTM, moderiert.

Das Erlanger Fraunhofer-Institut, das in Halle 14, Stand H54 ausstellt, hat sich in den letzten Jahren auf dem Gebiet der drahtlosen digitalen Informationsuebertragung, vor allem aber beim digitalen terrestrischen Rundfunk und beim digitalen Satellitenrundfunk einen internationalen Namen gemacht.

Die Veranstaltung findet im Nord/LB-Forum (zwischen Halle 17 und 18) in der Zeit von10:10 Uhr bis 11:25 Uhr statt.

Weitere Informationen: Fraunhofer-Institut fuer Integrierte Schaltungen IIS-A, Angewandte Elektronik, Am Weichselgarten 3, 91058 Erlangen, Dr.-Ing. Heinz Gerhaeuser, Telefon 0 91 31 7 76-2 00, Telefax 0 91 31/7 76-3 99, email: ghs@iis.fhg.de

uniprotokolle > Nachrichten > Live zur MIR

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/39025/">Live zur MIR </a>