Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 1. November 2014 

Pressekonferenz: Studium an der HWP auf dem Prüfstand

16.01.1997 - (idw) HWP - Hamburger Universität für Wirtschaft und Politik

Einladung zur Pressekonferenz

Studium der HWP auf dem Pruefstand

Die Hamburger Hochschule fuer Wirtschaft und Politik (HWP) hat zusammen mit einem der erfahrensten Institute im Bereich Evaluation, dem Interdisziplinaeren Zentrum fuer Hochschuldidaktik Bielefeld (IZHD), die Qualitaet der Lehre untersucht und dazu jetzt einen umfangreichen Bericht vorgelegt.

Auf dem Pruefstand stehen unter anderem die folgenden Punkte: Breite des Lehran-gebotes, Praxis- und Forschungsorientierung der Lehre, Vermittlung des Stoffes durch die Lehrenden, Betreuung der Studierenden durch die DozentInnen. Auch die Studentinnen und Studenten, ihre Erwartungen an das Studium, ihre Leistungen und ihr Engagement werden beurteilt.

Anlass fuer die HWP, das Studium zu ueberpruefen, war die Profildiskussion, in deren Rahmen bereits zahlreiche Reformprojekte realisiert wurden. Fuer die nun anste-hende Weiterentwicklung der Studiengaenge an der HWP liefert der Evaluations-bericht eine Analyse des Status quo und konkrete Verbesserungsvorschlaege.

Die genauen Ergebnisse moechten wir Ihnen gern vorstellen am

21. Januar um 12.00 Uhr in Raum A215 der HWP, Von-Melle-Park 9, Hamburg-Rotherbaum

Ihre Gespraechspartner werden sein

- Prof. Dr. Juergen Daviter, Vizepraesident der HWP

- Dr. Wolff-Dietrich Webler, IZHD Bielefeld, Projektleiter

- Bernd Schiebel, IZHD Bielefeld

uniprotokolle > Nachrichten > Pressekonferenz: Studium an der HWP auf dem Prüfstand

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/40026/">Pressekonferenz: Studium an der HWP auf dem Prüfstand </a>