Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 24. April 2014 

Prorektoren: Kandidaten nominiert

06.02.1998 - (idw) Ruhr-Universität Bochum

Bochum, 06.02.1998 Nr. 34

Senat nominiert neue Prorektoren RUB-Rektorat bald wieder komplett Konvent wählt am kommenden Mittwoch

In seiner Sitzung am Donnerstag, 5. Februar 1998, hat der Senat der RUB auf Vorschlag von Rektor Prof. Dr. Dietmar Petzina die Kandidaten für die neu zu besetzenden Prorektorenämter benannt: Der Nanoelektroniker Prof. Dr.-Ing. Ulrich Kunze (Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik) wurde vorgeschlagen für das Amt eines Prorektors für Struktur, Planung und Finanzen, der Biometriker Prof. Dr. Hans-Joachim Trampisch (Medizinische Fakultät) soll das Amt eines Prorektors für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchses übernehmen, während der Literaturwissenschaftler und -didaktiker Prof. Dr. Harro Müller-Michaels (Fakultät für Philologie) für Kontinuität im Rektorat sorgen und sein Amt als Prorektor für Lehre, Studium und Studienreform weiter führen soll. Der Konvent wählt die Prorektoren für eine Amtszeit von zwei Jahren in einer öffentlichen Sitzung am Mittwoch, 11. Februar 1998, 15 Uhr, im Senatssitzungssaal der RUB (Universitätsverwaltung, 3. Etage, Raum 310). Die Medien sind herzlich eingeladen.

uniprotokolle > Nachrichten > Prorektoren: Kandidaten nominiert

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/41048/">Prorektoren: Kandidaten nominiert </a>