Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 21. Juli 2019 

Broschüre Nationale Referenzzentren und Konsiliarlaboratorien

06.02.1998 - (idw) Robert Koch-Institut

3/98 vom 6.2.1998

Die RKI-Broschüre "Nationale Referenzzentren und Konsiliarlaboratorien" soll Ärzten helfen, bei Infektionskrankheiten den richtigen Ansprechpartner zu finden

Zum ersten Mal erscheint eine Übersicht von deutschen Zentren und Konsiliarlaboratorien, die Referenzstämme von Krankheitserregern zur Verfügung stellen, Nachweise von Infektionskrankheiten durchführen oder bei Fragen zur Diagnostik und Therapie Rede und Antwort stehen. Die neue Publikation "Nationale Referenzzentren und Konsiliarlaboratorien" des RKI enthält die Adressen der Ansprechpartner der 12 Nationalen Referenzzentren und der über 50 Konsiliarlaboratorien in Deutschland mit ihren jeweiligen Leistungsangeboten. Um ein schnelles Auffinden der verschiedenen Einrichtungen zu ermöglichen, wurden die Laboratorien zum einen nach den Erregergruppen, auf die sie spezialisiert sind, und zum anderen nach verschiedenen Krankheitsbildern, unterteilt. Die Broschüre enthält außerdem nicht nur die Referenzzentren für bakterielle und virale Krankheitserreger, sondern auch die für Zoonosen. Ein erregerorientiertes Register rundet das Kompendium ab und erleichtert den Ratsuchenden das Auffinden eines Ansprechpartners.

Die Broschüre soll dazu beitragen, Ärzten in den unterschiedlichen Tätigkeitsbereichen das infektionsepidemiologische Netz sichtbar und nutzbar zu machen und darüber hinaus gezielt die Aufnahme von Kontakten bei bestehenden Fragen zu ermöglichen. Das Verzeichnis ist Bestandteil einer vom Bundesministerium für Gesundheit, dem Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft, Forschung und Technologie und dem Robert Koch-Institut gemeinsam erarbeiteten Konzeption zur Neugestaltung der infektionsepidemiologischen Infrastruktur. Es soll ständig ergänzt und aktualisiert werden.

Die Broschüre "Nationale Referenzzentren und Konsiliarlaboratorien, Verzeichnis der Laboratorien und Leistungsübersicht" wird als Beilage des Epidemiologischen Bulletins versandt und kann schriftlich beim Robert Koch-Institut, Stresemannstr. 99, 10963 Berlin, angefordert werden.

uniprotokolle > Nachrichten > Broschüre Nationale Referenzzentren und Konsiliarlaboratorien

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/42069/">Broschüre Nationale Referenzzentren und Konsiliarlaboratorien </a>