Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 2. September 2014 

Multimediales Selbstlernzentrum der PH Erfurt eröffnet

19.06.1998 - (idw) Pädagogische Hochschule Erfurt

Selbständig Lernen im Internet

Multimediales Selbstlernzentrum der PH Erfurt
eröffnet

Am 9. Juni wurde an der Pädagogischen Hochschule ein multimediales
Selbstlernzentrum offiziell eröffnet.

An 20 multimedialen Computern mit Internetanschluß können Studenten dort selbständig mit im
Zentrum vorhandenen CD-ROMs und anderen Materialien oder über das Internet Fremdsprachen
lernen, für ihre Studienarbeiten sprach- und literaturwissenschaftliche Korpora auswerten,
Datenbank-Recherchen betreiben, mit fremdsprachigen Kommilitonen im Ausland über e-mail
kommunizieren und fremdsprachige Fernsehsendungen oder Videos ansehen.

Derzeit stehen mehr als 150 Lernprogramme, Wörterbücher, Nachschlagewerke und
Arbeitsprogramme für die Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Latein,
Spanisch und Russisch zu Verfügung. Eine Erweiterung des Angebots um andere Sprachen ist
vorgesehen. Der Leiter des Selbstlernzentrums, Univ.-Prof. Dr. Karlfried Knapp, plant auch
Projekte zur Entwicklung von computergestützten Lernmaterialien und Sprachtests, zur
Vermittlung von Medienkompetenz an praktizierende Lehrer und Personen, die als Ausbilder
tätig sind sowie die Entwicklung von Fernlehrprogrammen über das Internet.

In seiner technischen Ausstattung und der Menge der verfügbaren Materialien ist das Erfurter
Selbstlernzentrum das modernste in Deutschland. Es erfüllt damit schon jetzt den Anspruch der
Universität Erfurt, innovative Medien für Forschung und Lehre einzusetzen.


Zurück zu Pressemitteilungen
uniprotokolle > Nachrichten > Multimediales Selbstlernzentrum der PH Erfurt eröffnet

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/42900/">Multimediales Selbstlernzentrum der PH Erfurt eröffnet </a>