Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 25. Juli 2014 

Business Plan Wettbewerb: WHU-Studenten zum dritten Mal erfolgreich

29.06.1998 - (idw) Wissenschaftliche Hochschule für Unternehmensführung, Otto-Beisheim-Hochschule

Koblenz. Dreimal in Folge war das Team der WHU Koblenz bei Fallstudien-Wettbewerben erfolgreich : Marc Gründler, Carsten van Husen, Christian Langen und Alexander Lührig überzeugten mit ihrem Konzept für die " Sunnies ! - Instant Sunglasses GmbH " zuletzt am 19. Juni die Juroren beim European Business Plan of the Year in Barcelona.
Sie erlangten den zweiten Platz in einem Feld hochkarätiger europäischer Business Schools hinter dem Imperial College London. 11 Teams von Business Schools unter anderem aus Rotterdam, Helsinki, Stockholm und Cranfield nahmen an der Veranstaltung teil, die vom INSEAD und der London Business School ausgerichtet wird.

Zuvor hatte das Team bereits Preise gewonnen beim internationalen Wettbewerb der University of Texas at Austin und dem bundesweit ausgeschriebenen Wettbewerb des UNICUM-Verlages und der Deutschen Ausgleichsbank in Bonn.

Das Erfolgskonzept der WHU-Studenten besteht in der Herstellung und dem Vertrieb von selbsthaftenden Sonnenschutzfolien, die auf jede Brille geklebt werden können und mehrfach verwendbar sind.
" Einen Teil des Preisgeldes werden wir für ein beschleunigtes Verfahren zur Markenanmeldung verwenden ", so der Kommentar des Teams. Im Oktober soll es mit der Produktion losgehen.
Ein früherer Zeitpunkt ist nicht möglich, schließlich müssen die vier Jungunternehmer erst einmal ihr Diplom an der WHU abschließen.
uniprotokolle > Nachrichten > Business Plan Wettbewerb: WHU-Studenten zum dritten Mal erfolgreich

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/43040/">Business Plan Wettbewerb: WHU-Studenten zum dritten Mal erfolgreich </a>