Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 16. Oktober 2019 

Mehr Sicherheit bei Eingriffen an der Schilddrüse

02.07.1998 - (idw) Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Bei Operationen an der Schilddrüse kann die Funktion der Stimmbänder des Patienten in Mitleidenschaft gezogen werden. Um dieses Risiko möglichst klein zu halten, haben Chirurgen der Universität Würzburg ein neues Konzept entwickelt.

Nach Angaben der Mediziner ist bereits zu ersehen, daß ihre Vorgehensweise den Patienten mehr Sicherheit bietet und die Qualität der Operation erhöht. Prof. Dr. Arnulf Thiede, Direktor der Chirurgischen Klinik, sowie Dr. Wolfgang Timmermann und Dr. Wulf Hamelmann wollen deshalb ihr Konzept im Rahmen eines Pressegesprächs vorstellen, und zwar am

Dienstag, 7. Juli, um 14.00 Uhr
in der Bibliothek der Chirurgischen Klinik, Josef Schneider-Straße 2.

Dazu sind Sie herzlich eingeladen! Bei dem Gespräch soll Ihnen eine Pressemitteilung als Tischvorlage ausgehändigt werden.
uniprotokolle > Nachrichten > Mehr Sicherheit bei Eingriffen an der Schilddrüse

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/43090/">Mehr Sicherheit bei Eingriffen an der Schilddrüse </a>