Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 19. Dezember 2014 

Die Landeshauptstadt Dresden als Freund und Förderer der Technischen Universität Dresden

18.09.1998 - (idw) Technische Universität Dresden

Die Landeshauptstadt Dresden verstärkt ihre Partnerschaft mit der Technischen Universität Dresden (TUD): Seit dem 14. September ist die Stadt nun Mitglied der Gesellschaft von Freunden und Förderern der Technischen Universität Dresden e. V. Damit knüpft sie an eine alte Tradition an, schließlich gehörte die Stadt 1921 mit zu den Gründungsmitgliedern der Gesellschaft, die mittlerweile 314 Mitglieder zählt.

Die Gesellschaft der Freunde und Förderer der TUD fördert insbesondere die Lehre und Forschung der Dresdner Universität: Sie stellt unter anderem Kontakte zu anderen wissenschaftlichen Instituten und zur Industrie her, unterstützt hochbegabte Studenten und Wissenschaftler und setzt sich für kulturelle Veranstaltungen innerhalb der TUD ein.

Die Zusammenarbeit zwischen der TUD und der Landeshauptstadt Dresden sind sehr vielschichtig. Sie reicht von Forschungsaufträgen der Stadtverwaltung an die Dresdner Universität bis hin zur Mitwirkung der Universität bei städtischen Auftragsvergaben, Wettbewerbs- und Gestaltungskonzeptionen und Standortfragen. Die Fakultät Bauingenieurwesen beteiligte sich beispielsweise daran, ein Baukonzept für den Wiederaufbau der Frauenkirche mit zu erstellen.

Gemeinsame Gesellschafter sind die TUD und die Stadt Dresden darüber hinaus beim TechnologieZentrum Dresden. Diese Gesellschaft fördert Firmengründungen, die zum überwiegenden Teil durch Ausgründungen aus der TUD entstehen.

Birte Urban,Pressestelle TU Dresden, Telefon (03 51)
4 63-30 37
uniprotokolle > Nachrichten > Die Landeshauptstadt Dresden als Freund und Förderer der Technischen Universität Dresden

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/44084/">Die Landeshauptstadt Dresden als Freund und Förderer der Technischen Universität Dresden </a>