Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 24. Oktober 2014 

Neuer Name - Hochschule Anhalt

02.11.1998 - (idw) Hochschule Anhalt (FH)

Pressemitteilung
Nr. 97, 1998

Neuer Name - Hochschule Anhalt

Die Fachhochschule Anhalt wird auf Beschluß des Senates und des Konzils der Hochschule sowie nach Genehmigung durch das zuständige Kultusministerium die Bezeichnung

"Hochschule Anhalt (FH)
Hochschule für angewandte Wissenschaften "

führen.
Im Rahmen der internationalen Zusammenarbeit wird dem deutschen Namen der Begriff "University of Applied Sciences" angefügt. Mit diesen Veränderungen soll inbesondere im internationalen Rahmen bereits im Namen eindeutig klar sein, dass es sich um eine gleichberechtigte wissenschaftliche Einrichtung im tertiären Bildungssektor handelt.
Der Begriff Fachhochschule ist in Deutschland mittlerweile gut bekannt, läßt sich bei ausländischen Partnern aber mitunter nur schwer erklären. Deshalb wird mit der Namensänderung internationalen Gepflogenheiten entsprochen.
Am bisher bewährten Charakter der Ausbildung mit kurzen Studienzeiten, praxis- und berufsbezogenen Lehrveranstaltungen sowie der internationalen Ausrichtung der Ausbildung wird sich nichts ändern.
uniprotokolle > Nachrichten > Neuer Name - Hochschule Anhalt

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/44920/">Neuer Name - Hochschule Anhalt </a>