Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 16. Oktober 2019 

Lebenslanges Lernen - Thema des Dies academicus

12.11.1998 - (idw) Universität Regensburg

Im Mittelpunkt des diesjährigen Dies academicus, der am 14. November um 10.00 Uhr im Auditorium maximum der Universität Regensburg stattfindet, steht ein Festvortrag von Prof. Dr. Franz E. Weinert, Direktor am Max-Planck-Institut für Psychologische Forschung, München und Vizepräsident der Max-Planck-Gesellschaft, zum Thema:

Lebenslanges Lernen: Visionen, Illusionen und Realisationen


Landschaft von Martin Rindler
Landschaft von Martin Rindler Ihren "Geburtstag" und den Beginn des akademischen Jahres feiert die Universität jeweils am zweiten Samstag im November, heuer also am 14. November, mit einem sogenannten Dies academicus, einem akademischen Festakt bzw. Festtag. 1998 jährt sich die Eröffnung der Universität im Wintersemester 1967/68 zum 31. Male.

Im Mittelpunkt des Festakts, der vom Universitätschor unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Christian Kroll musikalisch umrahmt wird, steht ein Festvortrag von Prof. Dr. Franz E. Weinert, Direktor am Max-Planck-Institut für Psychologische Forschung, München und Vizepräsident der Max-Planck-Gesellschaft, zum Thema:

Lebenslanges Lernen: Visionen, Illusionen und Realisationen

Im Rahmen des Dies academicus ehrt die Universität traditionellerweise Persönlichkeiten, die sich durch besonderes Engagement um die Universität verdient gemacht haben. So verleiht sie heuer die Verdienstmedaille bene merenti an Frau Mathilde Hellmich und Herrn Egon Scheubeck.

Der Verein der Freunde der Universität Regensburg verleiht seinen Habilitationspreis an Frau Privatdozentin Dr. Heidrun Stein-Kecks vom Lehrstuhl für Kunstgeschichte. Der aus Weiden stammende Martin Rindler (s. angefügte Bilddatei), der an der Universität ein Studium für das Lehramt an Grundschulen mit Schwerpunkt Kunsterziehung absolvierte, erhält den Preis der Universitätsstiftung pro arte. Und schließlich verleiht noch der Verein der ehemaligen Studierenden der Universität Regensburg seinen Förderpreis.

Zu dieser Veranstaltung ergeht herzliche Einladung!
uniprotokolle > Nachrichten > Lebenslanges Lernen - Thema des Dies academicus

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/45223/">Lebenslanges Lernen - Thema des Dies academicus </a>