Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 18. Juli 2019 

Internationale Konferenz "Diversity and Group Effectiveness"

16.11.1998 - (idw) Universität Regensburg

Vom 25. - 28. November findet unter der Leitung von Prof. Dr. Alexander Thomas eine internationale Konferenz zum Thema "Diversity and Group Effectiveness" statt.
Aufgrund der zunehmenden Internationalisierung und in Folge einer ansteigenden Aufgabenkomplexität, die verstärkt eine interdisziplinäre Zusammensetzung von Gruppen erforderlich macht, kommt diesem Thema nicht nur unter wissenschaftlichen, sondern auch unter praktischen Gesichtspunkten ein besonderer Stellenwert zu.

Teilnehmen werden an der Konferenz international renommierte Forscher und Praktiker aus Europa, den USA und Australien. Ziel der Tagung ist es, die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse zu diesem Thema darzustellen, zu diskutieren und Perspektiven für die weitere Forschung aufzuzeigen. Zudem sollen Konsequenzen für die praktische Gestaltung von Gruppenarbeit in Organisationen abgeleitet werden.

Einerseits ist die Konferenz als Plattform für Experten gedacht, um Forschungsergebnisse auszutauschen und deren Implikationen diskutieren zu können. Andererseits soll aber auch anderen wissenschaftlichen MitarbeiterInnen, StudentInnen und anderen Interessierten die Möglichkeit gegeben werden, sich mit Hilfe der angereisten Forscher mit der Thematik auseinanderzusetzen und von ihrer Expertise zu profitieren.
Um verschiedenem Zugang, Interessenlage und Kenntnisstand Rechnung zu tragen, haben wir uns entschlossen, die Veranstaltung in eine Expertentagung und eine Vortragsreihe für die Öffentlichkeit aufzuspalten.

Wir bedanken uns bei unseren ausländischen Gästen, die sich alle bereit erklärt haben, einen Vortrag speziell für die Allgemeinheit auszuarbeiten. Der Ablauf ist so geplant, daß ein etwa einstündiger Vortrag mit einer etwa halbstündigen Diskussion abgeschlossen werden soll.

Die Vorträge finden alle an der Universität Regensburg statt, im Raum PT 4.0.20 (Mitschauanlage). Die Vortragssprache ist English.


Öffentliche Vortragsreihe
im Rahmen der internationalen Konferenz:
"Diversity and Group Effectiveness"

PROF. PETER B. SMITH, University of Sussex, Brighton, GB
"Cultural Effects on Social Interaction"
Dienstag, den 24.11.1998; 16.15 -17.45 Uhr

PROF. RICHARD MORELAND, University of Pittsburgh, USA
"Group Composition Effects"
Mittwoch, den 25.11.1998; 9.15 - 10.45 Uhr

DR. JOHN OETZEL, University of New Mexico, USA
"Managing Intercultural Conflicts Effectively: A Face-Negotiation Perspective "
Mittwoch, den 25.11.1998; 11.15 - 12.45 Uhr

DR. YOSHIHISA KASHIMA, La Trobe University, Bundoora, Australia
"Culture and Mind: Towards a Social Psychology of Cultural Dynamics"
Montag, den 30.11.1998; 11.15 - 12.45 Uhr

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.


Dr. Rudolf F. Dietze, M.A.
Pressereferent
uniprotokolle > Nachrichten > Internationale Konferenz "Diversity and Group Effectiveness"

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/45273/">Internationale Konferenz "Diversity and Group Effectiveness" </a>