Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 24. Oktober 2014 

Die Welt des Impfens auf CD-ROM

17.11.1998 - (idw) Universität Regensburg

Im Rahmen einer Pressekonferenz im Klinikum der Universität Regensburg wurde kürzlich eine CD mit dem Titel "Die Welt des Impfens auf CD-ROM" präsentiert, die ab Dezember 1998 über den Buchhandel zu beziehen sein wird.

Das neue interaktive Lern- und Informationssystem "Impfen" auf CD-ROM bietet in-te-ressierten Ärzten und Medizinstudenten umfassendes Wissen rund ums Impfen. Neben den immunologischen Grundlagen erhält der Anwender umfassende Infor-mationen zur Praxis des Impfens, zu den impf-prä-ven-tablen Infektionskrankheiten sowie zu aktuellen Impf-empfeh-lungen - spannend und anschaulich mit Videos, Animationen, übersichtlichen Tabel-len und inter-akti-ven Graphiken aufbereitet. Medizin-stu-denten steht damit ein informatives, attrak-tives Pro-gramm zum Lernen und Ärzten ein systematisches Nachschlagwerk mit integriertem "Auf-frischkurs" zur Verfügung. Die beiden Autoren der CD-ROM, Prof. Wolfgang Jilg vom Universitätsklinikum Regensburg und Prof. Sieghart Dittmann von der WHO Kopenhagen, sind inter-national anerkannte Impfexperten und stehen für die Qualität der Inhalte.

Diese CD-ROM entstand aus einer Kooperation der SmithKline Beecham Pharma GmbH in München und des Georg Thieme Verlags in Stuttgart. SmithKline Bee-cham Pharma möchte als führender Impfstoff-Hersteller und Anbieter von modernen Dienstleistungen rund um das Thema "Impfen" mit diesem Projekt die Wichtigkeit des Impfens verdeut-lichen, über die gefährlichen Folgen impfpräventabler Infektions-krankheiten aufklären und aktuelles Wissen dazu auf unterhaltsame und interessante Weise vermitteln. Die Inhalte des Programms sind geeignet sich auf spannende Weise in die Welt des Impfens einzuarbeiten oder es als systematisches Schulungs- und Nachschlagewerk zu nutzen.

Das Programm "Impfen" gliedert sich in vier Module, jeweils unterteilt in ver-schiedene Themen. Das Modul "Impfgrundlagen" erläutert die themenrelevanten immuno-lo-gischen Vorgänge. Zahlreiche Ani-mationen stellen beispielsweise das spezifische Immun-system und die Wirkmechanismen des Impfens vor. Weiter geben digitalisierte Videos und Computer-animationen Einblick in die Herstellung der Impf-stoffe. Das Modul "Impfpraxis" beinhaltet alltagstaugliche Hinweise zur Durchführung von Impfungen. Anhand von Videos werden die ver-schiedenen Impftechniken "hautnah" demonstriert. Daneben finden sich hier ein Impf--kalender, ein Überblick über Indika-tio-nen und Kontraindikationen der Impfungen sowie die vom impfenden Arzt zu beachtenden rechtlichen Anforderungen. Unter "Immunprophylaxe" werden 21 verschiedene impfpräventable Infektionskrankheiten - von Diphtherie bis Varizellen - und alle dazugehörigen in Deutschland zugelassenen Impfstoffe (einschließlich Fach-in-for-mation) vorgestellt. Reichhaltiges Video- und Bildmaterial zu den jeweiligen Krankheitsbildern verdeutlicht eindrucksvoll die präventive Bedeutung des Impfens. Hinter dem Modul "Impf-empfeh-lungen" verbergen sich die aktuellen Empfehlungen der Ständigen Impfkom-mission am Robert Koch-Institut (STIKO) und weitere Hinweise z. B. zum Bundesseuchengesetz. Wei-ter-hin komplettieren ein Glossar, eine Notiz-funk-tion, ein Stich-wort-verzeichnis und die Mög-lichkeit einer Volltextsuche und natürlich auch eine Druckfunktion für viele Texte das Angebot der CD-ROM. Die Bedieneroberfläche ist intuitiv zu Bedienen und ein einzigartiges Hilfe-Modul erklärt den Umgang mit dem Programm mittels animiertem Video.

Die CD-ROM "Impfen" wird über den Georg Thieme Verlag ab Dezember 1998 im Buch-handel für 148 DM erhältlich sein. Mindest-Systemvoraussetzungen für das multimediale Er-leb--nis sind ein Pentium-Rechner mit 16 MB RAM, eine Grafikkarte mit 256 Far-ben, eine Soundkarte und natürlich ein CD-ROM-Laufwerk.


Kontakt:
Prof. Dr. Wolfgang Jilg
Klinische Viologie und Infektionsimmunologie
Institut für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene
Universität Regensburg
Tel. 0941 / 944 6408
Fax 0941 / 944 6402
E-mail: wolfgang.jilg@klinik.uni-regensburg.de

Belegexemplar erbeten an:
Company 4 Marketing Services GmbH
Monika Struck
Einsteinstraße 12
D-85716 Unterschleißheim
Tel.: 089 / 32 14 25-90, Fax: -44
monika.struck@company4.de


Dr. Rudolf F. Dietze, M.A.
Pressereferent
uniprotokolle > Nachrichten > Die Welt des Impfens auf CD-ROM

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/45311/">Die Welt des Impfens auf CD-ROM </a>