Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 25. Juli 2014 

Professor Erwin Deutsch neuer Ehrendoktor der MHH

27.11.1998 - (idw) Medizinische Hochschule Hannover

Der Senat der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) hat in seiner 307. Sitzung beschlossen, Professor Dr. jur. Dr. h. c. mult. Erwin Deutsch, Universität Göttingen, mit der Würde eines Ehren-doktors der Medizin auszuzeichnen (siehe unsere Pressemitteilung vom 8. Juli 1998). Verliehen wird die Ehrenpromotion nun am 5. Dezember im Rahmen eines Symposiums zum Thema "Ethikkommissionen und Freiheit der medizinischen Forschung". So lautet auch der Titel des Festvortrages, den Professor Deutsch halten wird. Am anschließenden Round-table-Gespräch nehmen Mediziner und Juristen teil, die über langjährige Erfahrungen in der Arbeit medizinischer Ethikkommissionen verfügen. Neben Professor Deutsch sitzen auf dem Podium Professor Dr. Klaus von Bergmann, Universität Bonn, Professor Dr. Elmar Doppelfeld, Vorsitzender des Arbeitskreises medizinischer Ethikkommissionen in der BRD, Dr. Ulrich Kirchhoff, Ärztekammer Niedersachsen, Professor Dr. Dr. Heinz Pichlmaier, Universität Köln, sowie Professor Dr. Hans Dieter Tröger, MHH.
Die Festveranstaltung beginnt am Samstag, dem 5. Dezember 1998, um 11 Uhr
im Hörsaal R, Theoretische Institute II der MHH. Wir laden herzlich dazu ein.

Professor Erwin Deutsch hat herausragende wissenschaftliche Leistungen in der Rechtswissenschaft erbracht, von denen seine Arbeiten auf dem Gebiet des Arztrechts und des Arzneimittelrechts und deren Relevanz für die klinische Forschung am Menschen hervorzuheben sind. Der MHH-Ethikkommission gehört er seit ihrer Einberufung im Jahre 1982 an.

Erwin Deutsch, 1929 in Greifswald geboren, studierte Rechtswissenschaften in Heidelberg; 1955 habilitierte er sich an der Ludwig-Maximilians-Universität in München; 1963 berief ihn die Universität Göttingen als ordentlichen Professor für Zivilrecht und Direktor der Abteilungen für internationales und ausländisches Privatrecht sowie Arztrecht und Arzneimittelrecht. Seine Mitwirkung in einer Vielzahl nationaler und internationaler Ausschüsse belegt sein außergewöhnliches Engagement in allen Fragen der Genomanalyse, Gentherapie und Gentechnologie, der klinischen wie der biomedizinischen Forschung am Menschen. So war er beispielsweise 1975 und 1989 deutscher Delegierter bei der Abfassung und Revision beziehungsweise Überarbeitung der Deklarationen von Helsinki. Die vom Weltärztebund verfaßten Deklarationen gelten als Grundlage aller Ethikkommissionen.
uniprotokolle > Nachrichten > Professor Erwin Deutsch neuer Ehrendoktor der MHH

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/45692/">Professor Erwin Deutsch neuer Ehrendoktor der MHH </a>