Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 3. September 2014 

Gastroenterologische Tagesklinik und kardiovaskuläre Ambulanz neu an der MHH

09.12.1998 - (idw) Medizinische Hochschule Hannover

MEDIZINISCHE HOCHSCHULE HANNOVER
Pressestelle
Leitung: Christa Möller - Christian Jung - Karola Neubert

Carl-Neuberg-Straße 1
30625 Hannover

Telefon: (0511) 532 - 3310/3311
Telefax: (0511) 532 - 3852
E-mail: pressestelle@mh-hannover.de

9. Dezember 1998

Pressemitteilung


Neu an der MHH

Gastroenterologische Tagesklinik und kardiovaskuläre Ambulanz

Einladung zur Eröffnung am 10. Dezember um 15 Uhr

Noch nicht einmal ein halbes Jahr hat der Umbau gedauert: Am 10. Dezember 1998 ist es nun soweit. Dann präsentieren sich die Ambulanzen der Abteilungen Kardiologie und Angiologie sowie Gastroenterologie und Hepatologie der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) mit einem erweiterten Angebot, und es wird eine gastroenterologische Tagesklinik eröffnet.

In den umgestalteten, in warmen Farben gehaltenen Räumen der kardiovaskulären Ambulanz werden Patienten mit Herz- und Gefäßerkrankungen umfassend untersucht und behandelt. Eine elektronische Patientendatei ermöglicht eine Verlaufsbeobachtung ohne Zeitverluste. Umgehend hat der Arzt die aktuellsten Untersuchungsergebnisse auf dem Bildschirm und kann sie mit den bisherigen Befunden vergleichen.

Eine helle, freundliche Atmosphäre strahlen auch die Räume der gastroenterologischen Tagesklinik aus. Hier werden künftig vor allem Patienten betreut, die an Magen-, Darm-, Leber- oder Bauchspeicheldrüsenkrebs erkrankt sind oder aber unter chronischen Lebererkrankungen wie zum Beispiel Hepatitis leiden. Acht Therapieplätze stehen zur Verfügung. Des weiteren gibt es zwei Aufwachbetten für eine teilstationäre Behandlung. Damit sind größere endoskopische Eingriffe wie Leberpunktionen, Polypabtragungen, der Einsatz von Sonden für eine künstliche Ernährung, Lasertherapien und die Entfernung von Gallengangsteinen möglich - sowohl teilstationär als auch ambulant.


Über die neugestalteten Bereiche an der MHH können sich interessierte Journalisten gern vor Ort informieren. Am Donnerstag, den 10. Dezember 1998 um 15 Uhr findet die Eröffnung der kardiovaskulären Ambulanz und der gastroenterologischen Tagesklinik statt. Bitte benutzen Sie den Eingang Polikliniken.
uniprotokolle > Nachrichten > Gastroenterologische Tagesklinik und kardiovaskuläre Ambulanz neu an der MHH

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/46112/">Gastroenterologische Tagesklinik und kardiovaskuläre Ambulanz neu an der MHH </a>