Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. Oktober 2019 

Greifswald-Lund-Preis: Gründe für Blutkrebs

28.12.1998 - (idw) Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

Wie die Gene, durch äußere Einflüsse verändert, Blutkrebs entstehen lassen, erforscht Bertil Johannson in Lund und Cambridge. Dafür erhält er den Greifswald-Lund-Award 1998 für Krebsforschung.

Krankheit baut Brücke
Der Greifswald-Lund-Preis 1998 für Krebsforschung


Die Medizinischen Fakultäten der Partneruniversitäten Lund und Greifswald loben seit 1995 gemeinsam einen Krebsforschungspreis aus: der "Greifswald-Lund-Preis 1998" für hervorragende Leistungen auf dem Gebiet der Onkologie in Verbindung mit Community Medicine geht an Dr. Bertil Johannson, PhD, MD, aus Lund.

Dr. Bertil Johannson, geboren am 27. Dezember 1963, ist seit 1991 Assistenzprofessor in der Abteilung für Klinische Genetik am Universitätshospital Lund und zugleich, seit 1993, Gastwissenschaftler im Institut für Pathologie der Universität Cambridge. Er befaßt sich vor allem mit Blutkrebs und hier speziell mit äußeren Einflüssen, die Gene so verändern können, daß Blutkrebs entsteht. Bertil Johannsons Forschungsgebiet paßt also gut zu dem Forschungsschwerpunkt "Community Medicine", in dem die Universität Greifswald unter anderem stark mit der in Community Medicine erfahrenen Partneruniversität Lund zusammenarbeitet.

Dr. Bertil Johannson spricht anläßlich der Preisübergabe über "Acquired genetic changes in hematologic malignancies in relation to geographic origin and exposure to genotoxic agents".

Trauriges Thema. Die Preisverleihung an Herrn Johannson wird dennoch feierlich. Die Schirmherrschaft übernahm der Ministerpräsident von Mecklenburg-Vorpommern, Dr. Harald Ringsdorff. Ein Zeichen der Hoffnung, die heimtückischen Ursachen der Leukämien dank der Zusammenarbeit über die Ostsee hinweg zu erkennen.

Sie sind herzlich eingeladen, diesen Beweis des Wissenschaftsaustauschs mitzuerleben - am 15. Januar 1999 um 15 Uhr in der schwedischen Aula der Universität Greifswald, Domstraße 11.
uniprotokolle > Nachrichten > Greifswald-Lund-Preis: Gründe für Blutkrebs

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/46534/">Greifswald-Lund-Preis: Gründe für Blutkrebs </a>