Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 2. September 2014 

Verabschiedung von Herrn Prof. Kleinkauf aus dem ISET-Vorstand

11.01.1999 - (idw) Institut für Solare Energieversorgungstechnik e.V. ISET

Einladung zur Pressekonferenz am 15. Januar 1999 im DesignZentrum Modulare Versorgungstechnik (DeMoTec) in Kassel

An die Damen und Herren von Presse, Funk und Fernsehen

Sehr geehrte Damen und Herren,

nach über zehnjähriger Aufbautätigkeit und Leitung des Instituts ist Herr Prof. Kleinkauf im Oktober letzten Jahres aus dem ISET-Vorstand ausgeschieden, um sich wieder verstärkt fachlichen Themen sowie seiner Hochschultätigkeit widmen zu können.

Seit 1976 Hochschullehrer an der Universität Gesamthochschule Kassel gründete Prof. Kleinkauf 1981 zusammen mit drei Mitarbeitern die SMA-Regelsysteme GmbH, eine Firma für dezentrale Energieversorgungstechnik im Bereich alternativer Energien, die mittlerweile 300 Beschäftigte zählt und weltweit agiert. Schon 1988 folgte eine weitere Gründung: Das Institut für Solare Energieversorgungstechnik (ISET) e. V. in Kassel, welches sich mit inzwischen über 70 Beschäftigten als weltweit führendes Forschungsinstitut in der elektrischen Systemtechnik erneuerbarer Energien etablieren konnte. Prof. Kleinkauf machte sich einen Namen u.a. als Vater der Idee des Baukastenprinzips zur dezentralen Elektrifizierung mit erneuerbaren Energien und zeigte darüber hinaus Wege für ein Zusammenspiel konventioneller und erneuerbarer Energien auf.

Zur Würdigung seiner überragenden Verdienste um das von ihm gegründete Institut und um die Systemtechnik zur Nutzung Erneuerbarer Energien findet anläßlich seines 60. Geburtstages und der offiziellen Verabschiedung aus dem ISET-Vorstand eine Festveranstaltung im Design-Zentrum Modulare Versorgungstechnik (DeMoTec) statt. Hierzu und zu der vorangehenden Pressekonferenz möchten wir Sie sehr herzlich einladen.

11.00 Uhr

Pressekonferenz im DeMoTec

12.00 Uhr

Festveranstaltung im DeMoTec, es sprechen:
Prof. Dr. Jürgen Schmid, Vorstandsvorsitzender des ISET
Hans Eichel, Ministerpräsident des Landes Hessen
Georg Lewandowski, Oberbürgermeister der Stadt Kassel
Prof. Dr. Hans Brickmann, Präsident der Universität Gesamthochschule Kassel
Prof. Dr. Joachim Luther, Leiter des Fraunhofer ISE und Sprecher FORSCHUNGSVERBUND SONNENENERGIE
Günther Cramer, Geschäftsführer der SMA Regelsysteme GmbH

Festvortrag: Dr. Joachim Nitsch, Leiter DLR-Systemanalyse: "Erneuerbare Energien an der Schwelle zum nächsten Jahrtausend - Rückblick und Perspektive"

13.30 Uhr

Empfang

Anschließend besteht die Möglichkeit, das DeMoTec zu besichtigen.


Wir würden uns sehr freuen, Sie am 15. Januar 1999 bei uns begrüßen zu können.

Ort der Veranstaltung:
DesignZentrum Modulare Versorgungstechnik (DeMoTec)
Wilhelmshöher Allee 71-73
34121 Kassel

Anmeldungen und weitere Infos:
Institut für Solare Energieversorgungstechnik - ISET - e.V.
Dr. R. Schwarz
Königstor 59
34119 Kassel
Tel: 0561-7294-320
Fax: 0561-7294-300
uniprotokolle > Nachrichten > Verabschiedung von Herrn Prof. Kleinkauf aus dem ISET-Vorstand

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/46702/">Verabschiedung von Herrn Prof. Kleinkauf aus dem ISET-Vorstand </a>