Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 22. Oktober 2014 

Mathematik für die Grundschule gut aufbereitet

29.07.2002 - (idw) Technische Universität Berlin

TU-Wissenschaftler für didaktisch herausragende CD-ROM mit Comenius-Siegel geehrt

Für didaktisch gut aufbereitete Multimedia-Lehrmittel haben Lehrerinnen und Lehrer an den Schulen nach wie vor großen Bedarf. Die Gesellschaft für Pädagogik und Information e.V. (GPI) hat Professor Wolfgang Reitberger von der Technischen Universität Berlin das Comenius-Siegel für seine CD-ROM "Lernmittel Mathematik" verliehen. Die GPI ehrt mit der Auszeichnung die Entwicklung des didaktisch-herausragenden Multimedia-Lehrmittels für die Grundschule. Zudem wird das Engagement des TU-Wissenschaftlers des Instituts für Sprache und Kommunikation anerkannt. In zahlreichen Workshops in der Lehreraus- und Fortbildung und auf Fachtagungen vermittelte er, wie mit Hilfe der von ihm entwickelten Software, die Grafikvorlagen der CD-ROM zu einsatzfertigen Unterrichtsmitteln weiter verarbeitet werden.

Mit der CD "Lehrmittel Mathematik" lassen sich, ohne großen Aufwand, Unterrichtsmaterialien in dem Fach Mathematik für die erste bis zur sechsten Klasse herstellen. Die Unterrichtsmittel sind nach Themen gegliedert: Zahlen und Rechnen, Geometrie, Sachmathematik und Strategisches Denken. Das Konzept ist im Vergleich mit der Herstellung interaktiver Lernprogramme weniger aufwendig und lässt sich sowohl auf den Deutschunterricht übertragen, als auch teilweise im vorfachlichen Unterricht anwenden.

Professor Wolfgang Reitberger, geboren 1937, weiß aus eigener Praxis, was in den Schulen gebraucht wird. Nach Abschluss seines Studiums arbeitete er bis 1973 als Grundschullehrer. Von 1977 bis 1980 lehrte er als Professor für Grundschulpädagogik, Schwerpunkt Mathematikunterricht, an der Pädagogischen Hochschule Berlin. Nach deren Auflösung 1980, wechselte Wolfgang Reitberger an die Technischen Universität. Bereits seit 1990 beschäftigt den Wissenschaftler aus dem Bereich Grundschuldidaktik, neue Techniken für den Schulunterricht nutzbar zu machen.

Die Gesellschaft für Pädagogik und Information e.V. ist die Fachgesellschaft für Multimedia, Bildungstechnologie und Mediendidaktik. Mit der Stiftung Comenius-Auszeichnungen fördert die GPI pädagogisch, inhaltlich und gestalterisch besonders wertvolle didaktische Multimediaprodukte und europäische Bildungsmedien. In diesem Jahr wurden 36 Autoren und Verleger mit dem Comenius-Siegel eine besondere didaktische und mediale Qualität ihrer Produkte bescheinigt.


Weitere Informationen erteilt Ihnen gern: Professor Dr. Wolfgang Reitberger, Institut für Sprache und Kommunikation der TU Berlin, Tel.: 030 / 314 - 73252, E-Mail: w.reitberger@web.de, http://www.reitberger-berlin.de.
uniprotokolle > Nachrichten > Mathematik für die Grundschule gut aufbereitet

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/4678/">Mathematik für die Grundschule gut aufbereitet </a>