Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 16. April 2014 

Werner Kern Gedächtnisvorlesung

02.02.1999 - (idw) Max-Planck-Institut für Polymerforschung

Die WERNER-KERN-GEDÄCHTNISVORLESUNG findet am 5. Februar 1999 im MPI für Polymerforschung, Mainz, statt. Ermöglicht durch die Stiftung der Firma DEGUSSA, Frankfurt/Main, soll damit das Andenken an den Forscher und Lehrer der Makromolekularen Chemie und seine Verdienste um bahnbrechende technische Entwicklungen gewürdigt werden.

Beginn: 15:00 Uhr, Ende: ca. 19:00 Uhr, anschließend Empfang.

Vorträge:
Prof. Dr. Herbert Meier, Universität Mainz:
'Oligomere Verbindungen aus stilbenoiden Bausteinen - Wege von der Photochemie in die Materialwissenschaft'

Prof. Dr. Rolf Mülhaupt, Universität Freiburg:
'Polymere Werkstoffe mit Gerüststrukturen'

Prof. Dr. J. Put, DSM Research, Geleen, NL:
'The Changing Polymer Industry, Threats and Opportunities for Industrial and Academic Materials Research'

Teilnahme kostenlos / Anmeldung erbeten an:
Sekretariat Prof. Dr. G. Wegner
MPI-für Polymerforschung
Mainz, Ackermannweg 10
Tel. 06131/ 379 130
FAX 06131/ 379 330
e-mail: wegner@mpip-mainz.mpg.de
uniprotokolle > Nachrichten > Werner Kern Gedächtnisvorlesung

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/47172/">Werner Kern Gedächtnisvorlesung </a>