Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 16. April 2014 

Friedrich-Wilhelm-Murnau Preis an HFF-Studentenfilm

10.02.1999 - (idw) Hochschule für Film und Fernsehen Potsdam-Babelsberg

Der mit 30.000 DM dotierte Friedrich-Wilhelm-Murnau-Preis ging in diesem Jahr an 10 Preisträger. Ausgezeichnet wurde auch der Studentenfilm "Handle With Care" der HFF-Studenten Susanne Buddenberg und Lorenz Trees.

Mit ihrem Film "Handle With Care" bewarben sich die Studierenden der Hochschule für Film und Fernsehen "Konrad Wolf", Susanne Buddenberg (Szenografie) und Lorenz Trees (Kamera) in diesem Jahr erfolgreich um den Friedrich-Wilhelm-Murnau-Preis. Der mit insgesamt 30.000 DM dotierte Produzentenpreis - 1992 von der Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung ins Leben gerufen - hat sich mittlerweile als Forum junger Regisseure und Produzenten etabliert. In diesem Jahr teilen sich 10 Preisträger das Preisgeld.

"Handle With Care" entstand im letzten Jahr als Kunstlichtübung der zweiten Studienjahre Kamera und Szenografie. Achteinhalb Minuten Filmmaterial (erstmals 35mm) sowie 1.600 DM für das Szenenbild und 5 Tage Atelierfläche standen Susanne Buddenberg und Lorenz Trees für ihr Projekt zur Verfügung. In nur drei Minuten und gänzlich ohne Worte erzählen sie ihre Geschichte vom Einsiedler in den Bergen. Schneesturm und Naturgewalten - so scheint es - lassen die Hütte erbeben. Ihr Bewohner verläßt nur zum Schneeschippen seine vier Wände und hat sich sichtlich mit den ständigen Erschütterungen arrangiert. Die gesamte Einrichtung wirkt erdbebensicher. Das Puzzlespiel wird nicht gelegt, sondern genagelt.
Der geniale Grundeinfall der Story offenbart sich erst in der letzten Einstellung: Die Hütte steht nicht am Berg, sondern in einer Schneekugel, die von ihrem Besitzer von Zeit zu Zeit geschüttelt wird.

Der Film erlebte seine Weltpremiere im November 1998 bezeichnenderweise auf dem Bergfilm-Festival in Banff, Kanada. Die Jury des Berg- und Abenteurfilmfestivals in Autrans, Frankreich, vergab einige Wochen später ihren Spezialpreis an die HFF-Produktion, und das International Film Festival of the Art of Cinematography in Torun/Polen nominierte im Dezember 1998 "Handle With Care" aufgrund der exzellenten Kameraarbeit für den Wettbewerb.

Susanne Buddenberg wurde 1969 in Bünde/Nordrhein-Westfalen geboren ist diplomierte Designerin und studiert seit Herbst 1997 an der HFF. Lorenz Trees wurde 1974 in Bern/Schweiz, geboren. Nach Washington DC und New York City studiert er seit Herbst 1996 Kamera an der HFF.

Die Preisverleihung und die Aufführung der Preisträgerfilme werden am 23. April 1999 in Wiesbaden stattfinden.

Martina Liebnitz
uniprotokolle > Nachrichten > Friedrich-Wilhelm-Murnau Preis an HFF-Studentenfilm

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/47345/">Friedrich-Wilhelm-Murnau Preis an HFF-Studentenfilm </a>