Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 1. Oktober 2014 

Spezialisierung Innovationsmanagement für Wirtschaftsingenieure

16.02.1999 - (idw) Fachhochschule für Technik und Wirtschaft Berlin

Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen mit neuem Schwerpunkt Innovationsmanagement

Ab Sommersemester 1999 bietet die Fachhochschule für Technik und Wirtschaft (FHTW) Berlin im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen den neuen Studienschwerpunkt Innovationsmanagement an. Der Schwerpunkt Innovationsmanagement eröffnet eine fundierte Spezialisierung in der Produkt- und Prozessinnovation, der Gestaltung von Informationsprozessen in neuen Technologien im Unternehmen, im Marketing sowie in der Entwicklung, Planung und Umsetzung innovativer Verfahren.

Damit wird auf die steigende Nachfrage der Wirtschaft nach qualifiziert ausgebildeten Wirtschaftsingenieuren und Wirtschaftsingenieurinnen für diesen Sektor reagiert. Studierende des Studienganges Wirtschaftsingenieurwesen sind vor allem wegen Ihrer interdisziplinären Ausbildung gefragt. Vorlesungen und Übungen in betriebswirtschaftlichen und technischen Fächern sind durch hohe Praxisnähe und überschaubare Gruppen geprägt.

Informationen und Bewerbungsunterlagen:
FHTW Berlin, Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen
Treskowallee 8, 10318 Berlin
Tel.: 030-5019-2335 / -2275, Fax- 2560,
Internet: http://wiw.f4.fhtw-berlin.de:1200/
uniprotokolle > Nachrichten > Spezialisierung Innovationsmanagement für Wirtschaftsingenieure

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/47439/">Spezialisierung Innovationsmanagement für Wirtschaftsingenieure </a>