Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 19. Juli 2019 

"Ich mache mich als MediatorIn selbstständig!"

01.08.2002 - (idw) Fachhochschule Erfurt

Das Zentrum für Weiterbildung (i.G.) der Fachhochschule Erfurt veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Sozialwesen und der Forschungs- und Praxisstelle Mediation am 4. und 5. Oktober 2002 den Workshop "Ich mache mich als MediatorIn selbständig!".
Der Workshop steht unter der Leitung von Aloys Leyendecker und Prof. Dr. Eckart Riehle. Er wendet sich an Interessenten, die sich mit der Geschäftsidee der Mediation eine eigene Existenz aufbauen wollen. Der Workshop beschäftigt sich mit der Analyse persönlicher Kompetenzen, der Leitbildentwicklung, der Entwicklung einer Geschäftsstrategie und deren Finanzierung. Die Strategie ist es, Kompetenz, Phantasie, Strategie und Effizienz zu nutzen, um Mediation zu verbreiten und die eigene Existenz zu sichern.
Aloys Leyendecker ist im Bereich Konfliktberatung und Mediation selbstständig tätig und ist u.a. Mitglied des Leitungsteams der gemeinsamen Existenzgründerwerkstatt der Universität und der Fachhochschule Trier.

Für die Teilnahme am Workshop "Ich mache mich als MediatiorIn selbständig!" wird ein Unkostenbeitrag in Höhe von Euro 100,- erhoben. Anmeldeschluss ist der 15. September 2002.

Nähere Informationen sowie Anmeldeformulare über:
Dipl. Päd. Susanne Stribrny, Zentrum für Weiterbildung i. G.
Fachhochschule Erfurt, PF 101363, 99013 Erfurt
Tel./Fax.: 0361/6700-622, Internet:
E-Mail: weiterbildung@fh-erfurt.de
uniprotokolle > Nachrichten > "Ich mache mich als MediatorIn selbstständig!"

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/4784/">"Ich mache mich als MediatorIn selbstständig!" </a>