Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 30. September 2014 

Ausstellung "15 Jahre Industriedesign an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg"

12.03.1999 - (idw) Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Am Donnerstag, dem 18. März 1999, 15.00 Uhr, eröffnet der Rektor Prof. Dr. Klaus Erich Pollmann im Begegnungs- und Informationszentrum, Gebäude 09, am Universitätsplatz, die Ausstellung "15 Jahre Industriedesign an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg". Es ist die erste Ausstellung, die in diesem Zentrum seit der Eröffnung des Gebäudes gezeigt wird. Die Ausstellung ist bis 15. April 1999 jeweils Montag bis Freitag von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet.

Die Exposition, vorbereitet von Dipl.-Designer und Dipl.-Ing. Thomas Gatzky, gibt Einblick in das aktuelle Lehrprogramm. Es werden Entwurfs- und Gestaltungsaufgaben und ausgewählte studentische Lösungen durch Darstellungen und Modelle präsentiert. Darüber hinaus wird anhand von Beispielen gezeigt, wie Erkenntnisse aus Designprojekten mit der Industrie in Lehrkonzepte Eingang fanden. Neben Designstudien für Maschinen werden auch Arbeitsumweltentwürfe und Einzelprodukte wie z. B. neueste Dachsteine zu sehen sein.

1984 begann der Designer Thomas Gatzky mit ersten Vorlesungen und Entwurfsübungen, die speziell für Ingenieurstudenten eingerichtet wurden. Heute zählen die Lehrangebote zum festen Ausbildungsprogramm, das die Fakultät für Maschinenbau zukünftigen Ingenieuren und Computervisualisten anbietet. Neben der Einführungsvorlesung in das professionelle Arbeitsgebiet des Industriedesigns sind es besonders Entwurfs- und Gestaltungsseminare, die auf großes studentisches Interesse stoßen.

Für Studierende und darüber hinaus auch für die interessierte Öffentlichkeit ist diese Exposition besonders lehrreich, da anhand von Zeichnungen und Exponaten gezeigt wird, daß Industriedesign eine wichtige Komponente der Produktentwicklung ist und an der Magdeburger Universität im Kontext einer ingenieurwissenschaftlichen Ausbildung vermittelt wird.

Das Begegnungs- und Informationszentrum hat eine Fläche von 150 m², verteilt auf zwei Etagen. Das Zentrum wird insbesondere vom Dezernat für Studienangelegenheiten der Universität genutzt, steht aber auch den Fakultäten und Bereichen für Veranstaltungen und Ausstellungen zur Verfügung.
uniprotokolle > Nachrichten > Ausstellung "15 Jahre Industriedesign an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg"

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/47965/">Ausstellung "15 Jahre Industriedesign an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg" </a>