Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 16. Juli 2019 

Tagung: Zukunft der Stadt - Stadt der Zukunft

26.03.1999 - (idw) Universität des Saarlandes

Zukunft der Stadt - Stadt der Zukunft:

Kommunale Perspektiven im Spannungsfeld von Ökologie - Soziologie - Ökonomie - Stadtentwicklung


Saarbrücken, 3. und 4. Mai 1999:
Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 1000jährigen Bestehen der Stadt Saarbrücken laden die Landeshauptstadt Saarbrücken
und die ASKO-Europa-Stiftung ein zur internationalen und interdisziplinären Tagung

Saarbrücken bietet bei "Zukunft der Stadt - Stadt der Zukunft" ein Forum, auf dem die Anforderungen an eine zukünftige Stadtentwicklungspolitik neu bestimmt und Impulse für ihre Konzeption gegeben werden können. Vertreter der Fachbereiche Ökonomie, Ökologie, Soziologie und Stadtentwicklung wollen im gemeinsamen Diskussionsprozeß mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern Anregungen für die zukünftige Gestaltung und Entwicklung erarbeiten.
Die Themen der Plenarvorträge: "Subsistenzorientierung statt Geldorientierung: Wovon leben unsere Städte wirklich?", "Freiräume für städtische Freiheiten", "Globalisierung von Wirtschaft, Arbeit und Umwelt: Ist die (Kommunal-)Politik am Ende?" sowie "Globalisierung und städtische Strukturen: Bieten unsere Städte noch Raum für Produktion?".
Das Eröffnungsreferat hält Prof. Dr. Klaus Töpfer, Exekutivdirektor des United Nations Centre for Human Settlement (Habitat) sowie des United Nations
Environment Programme.

Ausführliche Informationen und Anmeldung unter
http://www.saarbruecken.de,
Tel. 06 81 / 905-1383, Fax 0681 / 905-1760,
eMail: ute.grimm@saarbruecken.de
uniprotokolle > Nachrichten > Tagung: Zukunft der Stadt - Stadt der Zukunft

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/48241/">Tagung: Zukunft der Stadt - Stadt der Zukunft </a>