Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 22. September 2014 

Uni-Magdeburg lädt zum Tag der offenen Universitätstür am 13. April 1999 ein

01.04.1999 - (idw) Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Die Tage der offenen Universitätstür sind an der jungen Magdeburger Universität bereits zur Tradition geworden. In diesem Jahr lädt die Otto-von-Guericke-Universität alle, die sich direkt vor Ort über Lehre und Forschung, Studienangebot und kulturelle Aktivitäten an der Alma mater informieren wollen, für den 13. April 1999 auf den Hauptcampus sowie den Campus der Medizinischen Fakultät in der Leipziger Straße ein. Vor allem Abiturienten auf der Suche nach einer Berufsperspektive, aber auch Eltern und Lehrer erhalten die Möglichkeit, sich über Aufbau, Inhalte und Voraussetzungen über die von der Universität angebotenen 40 Studiengänge, über die Studienfinanzierung und das Studium an ausländischen Universitäten zu informieren und sich ein Bild vom Studienalltag zu machen.

Wie ein Blick in das Programmheft verrät, präsentieren sich alle neun Fakultäten sowie weitere mit der Universität verbundenen Einrichtungen von ihrer interessantesten Seite: Die Besucher können an einem physikalischen Kolloquium über "Schwarze Löcher" teilnehmen, im Fabriklabor "Virtuelle Unternehmen" besichtigen oder "Kuriose Fälle der klinischen Neurophysiologie" kennenlernen, Computergenerierte Pflanzen und Gebäude bewundern oder der Einladung zu einem Vortrag zum Thema "Mathematik zur Maximierung individuellen Glücks: Bemerkungen zum stabilen Heiratsproblem" folgen. Wagemutige können an einem Teleskop-Kran in 45 m Höhe über den Campus schweben.

Daneben gibt es vielfältige Gelegenheiten zu zwanglosen Gesprächen mit Professoren, wissenschaftlichen Mitarbeitern und künftigen Kommilitonen. Im Rahmen des Tages der offenen Unitür lädt auch das Institut für Maschinen- und Antriebstechnik zur Besichtigung der hochmodernen Versuchsstände für Mechatronik, Adaptronik und Robotik in die neu rekonstruierte Maschinenbauhalle 2 auf dem Campus ein.

Ausführliche Informationen zu den fast 100 Veranstaltungen sind im Programmheft "Tag der offenen Universitätstür 13. April 1999" zu finden. Dieses Programmheft ist in der Zentralen Studien und Studentenberatung, Universitätsplatz 2, Gebäude 06, Tel. (0391) 67 12283 und -12286 erhältlich. Das Programmheft wurde an alle Gymnasien Sachsen-Anhalts sowie an Gymnasien der benachbarten Bundesländer Niedersachsen, Sachsen, Thüringen und Brandenburg versandt. Aktuelle Informationen sowie auch weitere Veranstaltungshinweise sind am Dienstag, dem 13. April, 08.00 Uhr bis 17.00 Uhr, am Info-Center am Haupteingang der Universität neben dem Hochhaus am Uni-Platz zu beziehen.
uniprotokolle > Nachrichten > Uni-Magdeburg lädt zum Tag der offenen Universitätstür am 13. April 1999 ein

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/48358/">Uni-Magdeburg lädt zum Tag der offenen Universitätstür am 13. April 1999 ein </a>