Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 18. Juni 2018 

Pressekonferenz: 1. Deutsche Tagung über "Mass Customization"

08.04.1999 - (idw) Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Ein Massenprodukt, speziell auf die Wünsche eines einzelnen Kunden zugeschnitten, dabei aber nicht wesentlich teurer als ein Erzeugnis von der Stange - das ist der Clou an der neuen Marktstrategie namens "kundenindividuelle Massenproduktion" oder "Mass Customization". Die erste deutsche Tagung darüber findet am Mittwoch, 14. April, in Würzburg statt.

Die Veranstalter bieten im Rahmen der Tagung (siehe auch idw-Pressemitteilung vom 24. März 1999, Link am Ende dieser Mitteilung) eine Pressekonferenz an, zu der Sie hiermit herzlich eingeladen sind! Unter anderem soll eine Untersuchung von über 600 deutschen Unternehmen vorgestellt werden, bei der Wissenschaftler der Universitäten Würzburg und Freiburg den besonderen Erfolg der Firmen nachgewiesen haben, welche die Internet-Technologien für neue Formen der Fertigung und Kundenbeziehung nutzen. Die Pressekonferenz findet statt am

Mittwoch, 14. April, um 13.30 Uhr
in der "Egloffsteinstube" im 2. Stock des Tagungszentrums der Festung Marienberg
Oberer Burgweg, 97082 Würzburg.

Parkplätze sind direkt an der Festungsanlage vorhanden (nach dem Busparkplatz noch 200 Meter weiter durch den Torbogen fahren). Von dort sind es noch etwa 200 Meter zu Fuß; der Eingang zum Tagungszentrum befindet sich im Haupthof der Festung.

Von Seiten der Veranstalter stehen Ihnen bei der Pressekonferenz voraussichtlich zur Verfügung: Frank T. Piller vom Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre und Industriebetriebslehre der Universität Würzburg, Dr. Stefan Nöken vom Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie (Aachen), Ralph Seelmann-Eggebert vom Fraunhofer-Institut Fabrikbetrieb und -automatisierung (Magdeburg) sowie Frank Welsch-Lehmann vom Electronic Commerce-Experten "inTouch" aus Bad Homburg.

Weitere Informationen: Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre und Industriebetriebslehre, T (0931) 31-2937, Fax (0931) 31-2405, E-Mail:
tagung@mass-customization.de
uniprotokolle > Nachrichten > Pressekonferenz: 1. Deutsche Tagung über "Mass Customization"

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/48414/">Pressekonferenz: 1. Deutsche Tagung über "Mass Customization" </a>