Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 28. August 2014 

Studenten organisieren Planertreffen

10.05.1999 - (idw) Brandenburgische Technische Universität Cottbus

Presseinformation
40/99
10. Mai 1999

Studenten organisieren Planertreffen
Engagierte Studierende der Stadt und Regionalplanung laden andere Studenten aus ganz Deutschland zu Workshops mit stadtplanerischen Fragestellungen nach Cottbus

Zwanzig engagierte BTU Studenten der Stadt und Regionalplanung organisieren ein Planer-treffen für ca. 80 Studierende, die von anderen Universitäten aus ganz Deutschland und Öster-reich nach Cottbus kommen. Bei diesen halbjährlichen Treffen, die schon in Dortmund, Wien und Kaiserslautern stattgefunden haben, geht es um aktuelle stadtplanerische Probleme der gastgebenden Universitätsstädte. Auf dem Cottbuser Programm werden daher folgende Work-shops angeboten: IBA Fürst-Pückler-Land, Innenstadt-Revitalisierung, Städtekranz Berlin-Brandenburg, Zukunft von Gross-Siedlungen, Cottbus-Parkstadt und ein Stegreif zur Stadt-promenade.


Programmablauf:

Mittwoch, 12. Mai
18.30 Uhr Eröffnung Prof. Wolfgang Cezanne
18.45 Uhr Vortrag Gisela Kraft, Baudezernentin Stadt Cottbus
19.30 UhrVorstellung der einzelnen Universitäten

Donnerstag
Ab 9.30 Uhr Workshops

Freitag
8.30 Uhr Vortrag von prof. Rolf Kuhn, IBA
10.00 Uhr Exkursion in den Tagebau Jänschwalde
14 Uhr Besucherzentrum Biosphrenreservat Spreewald/Burg
16 Uhr Paddeltour Spreewald

Samstag
9.30 UhrWorkshops
14 Uhr Abschlussplenum
22 Uhr Party

Sonntag
Ausklingen und Abfahren

Weitere Infos: Andrea Preuß, Tel.: 01775492013
uniprotokolle > Nachrichten > Studenten organisieren Planertreffen

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/49339/">Studenten organisieren Planertreffen </a>