Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 25. April 2014 

Neue Weiterbildungsbroschüre der Friedrich-Schiller-Universität erschienen

08.08.2002 - (idw) Friedrich-Schiller-Universität Jena

Universitäre Fortbildungsangebote auf einen Blick

Jena (08.08.02) Einen Überblick über das umfassende Fortbildungsangebot der Friedrich-Schiller-Universität Jena (FSU) vermittelt die gerade erschienene Broschüre "Weiterbildung". Auf 78 Seiten werden die gebührenfreien und gebührenpflichtigen Angebote zum lebenslangen Lernen präsentiert.

Das Spektrum richtet sich an unterschiedliche Zielgruppen und reicht vom Fernstudiengang "Lasertechnik", der ausgebildeten Ingenieuren, Physikern und qualifizierten Naturwissenschaftlern weiterführende Spezialkenntnisse im Bereich Lasertechnik und -einsatz zertifiziert, bis hin zu Einzelvorträgen im Rahmen des Senioren-Kollegs. Ein Schwerpunkt der universitären Weiterbildung sind Angebote für Absolventen - der Friedrich-Schiller-Universität ebenso wie anderer Hochschuleinrichtungen. Den Absolventen stehen an der Uni Jena postgraduale Studiengänge offen wie "Privates und Öffentliches Wirtschaftsrecht". Außerdem offeriert die FSU den Lehrern vielfältige Wahlmöglichkeiten: Von Italienisch oder Spanisch als Drittfach bis hin zum nur alle zwei Jahre angebotenen Fach Astronomie. Für die zukünftigen Astronomie-Lehrer werden die Kurszeiten in die Ferienzeit gelegt, so dass dieses Angebot problemlos neben dem Beruf zu absolvieren ist. Neben solchen Studien bietet auch das Universitätsrechenzentrum spezifische Kurse an, und für die individuellen Weiterbildungsbedürfnisse ist eine große Anzahl an einzelnen Veranstaltungen aufgelistet.

"Der Weiterbildungsmarkt ist inzwischen fast unüberschaubar", weiß Dr. Lieselotte Günther. Die Weiterbildungs-Koordinatorin der Jenaer Uni ist sich aber sicher, dass das FSU-Angebot im Markt seinen Platz hat, "vor allem mit den universitätsspezifischen Angeboten wie den postgradualen Studiengängen. Ein Angebot, das nur wir der Region machen können", sagt Günther. Und solche Angebote sollen in Zukunft gemeinsam mit und für die Firmen der Region ausgebaut werden.

Die Broschüre "Weiterbildung" liegt im Universitäts-Hauptgebäude (Fürstengraben 1) aus oder kann gegen Einsendung eines mit 1,53 Euro frankierten Rückumschlages angefordert werden bei: Universität Jena, Dezernat 1 - Weiterbildung, 07740 Jena. Das Programm ist auch im Internet einzusehen unter http://www.verwaltung.uni-jena.de/zsb/wb.html. Außerdem ist geplant, bestimmte Veranstaltungen auch unter www.bildungsportal-thueringen.de zu publizieren.
uniprotokolle > Nachrichten > Neue Weiterbildungsbroschüre der Friedrich-Schiller-Universität erschienen

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/4958/">Neue Weiterbildungsbroschüre der Friedrich-Schiller-Universität erschienen </a>