Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 15. September 2014 

6. Internationale Konferenz 'zirkulierende Wirbelschichten' (CFB-6)

25.05.1999 - (idw) DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V.

Auf dieser 6. Internationalen Konferenz, die vom
22. - 27. August 1999 in Würzburg stattfindet, werden die neuesten Entwicklungen zu anwendungs- und grundlagenbezogenen Aspekten zirkulierender Wirbelschichten und verwandter Systeme diskutiert. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Identifizierung neuer Methoden und deren Nutzung in industriellen Anwendungen.

Das Themenspektrum reicht von Grundlagen, Verfahrensanwendungen, Technologien und Entwicklungen zur Prozeßsteuerung bis zu Betriebserfahrungen mit laufenden Anlagen. Besonderes Augenmerk wird dabei auf zirkulierende Wirbelschichtsysteme in der Energieerzeugung, der chemischen und petrochemischen Industrie, Metallurgie, Abfallbehandlung, Emissionskontrolle, Zementherstellung und der Behandlung von Mineralstoffen und Gas-Feststoff-Systemen gelegt.
Im Anschluß an das Vortragsprogramm werden technische Exkursionen zu akademischen Forschungsstätten und industriellen Wirbelschichtanlagen angeboten.

Organisation: DECHEMA e.V.
Tagungsbüro; z.H. Christiane Loose
PF 15 01 04
D-60061 Frankfurt am Main
Tel +069-7564-280; Fax: 069-7564-304, email: loose@dechema.de

Das vollständige Programm einschl. Anmeldeformulare ist auch im Internet verfügbar:
http://dechema.de/cfb-6
uniprotokolle > Nachrichten > 6. Internationale Konferenz 'zirkulierende Wirbelschichten' (CFB-6)

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/49676/">6. Internationale Konferenz 'zirkulierende Wirbelschichten' (CFB-6) </a>