Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 27. November 2014 

Fachtage Geographie 1999 "Globalisierung und Regionalisierung"

01.06.1999 - (idw) Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Die universitären Fachtage Geographie werden seit Jahren als Fortbildungsveranstaltung für Geographielehrerinnen und -lehrer vom Fachbereich Geowissenschaften der Martin-Luther-Universität in enger Kooperation mit der Landeszentrale für politische Bildung und dem Landesinstitut für Lehrerfortbildung, Lehrerweiterbildung und Unterrichtsforschung (LISA) durchgeführt.
Sie sind sowohl fachwissenschaftlich als auch fachdidaktisch-unterrichtspraktisch orientiert. Mit der gewählten Thematik erhalten die Lehrerinnen und Lehrer umfangreiche Informationen und Anregungen, wie sie den Schülerinnen und Schülern unter diesen neuen Aspekten sowohl die Welt als auch ihren unmittelbaren Erfahrungs- und Lebensraum verstehbar und sie darin auch handlungsfähig machen können.

Die diesjährigen Fachtage, die am 11. und 12. Juni 1999, unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Notburga Protze (Universität Halle), stattfinden, sind zugleich Auftaktveranstaltung eines neu entwickelten Netzwerkes "Lehrerfortbildung". Sowohl universitäre als auch staatliche landesweite und regionale sowie Fortbildungsangebote weiterer Träger sind hier involviert und haben sich zum Ziel gesetzt, die Einführung der neuen Rahmenrichtlinien Geographie für Sekundarschulen und Gymnasien zu begleiten.
Dies ist insofern von besonderer Bedeutung, da diese Richtlinien konsequenter als bisher die bedeutsamen Dimensionen nachhaltiger Entwicklung (die globale, ökologische, ökonomische, soziale und kulturelle) in unterschiedlichen Räumen der Erde ganzheitlich thematisieren. Kernprobleme des globalen Wandels rücken in den Mittelpunkt der Betrachtungen. Unabdingbare Betrachtungsweisen der Schülerinnen und Schüler sind dabei, die Welt als vernetztes System zu begreifen, global denken zu lernen und auch die eigenen lokalen Handlungen in globaler Perspektive zu sehen.
Während am ersten Konferenztag zur Eröffnung um 10:00 Uhr, in einem einleitenden Fachvortrag auf Chancen und Risiken der Globalisierung eingegangen wird, sollen anschließend im Rahmen einer öffentlichen, cirka zweistündigen Podiumsdiskussion (Beginn: 13:00 Uhr) mit Experten Probleme der Regionalisierung, vorrangig am Beispiel des Raumes Halle-Leipzig, erörtert werden. An dieser Gesprächsrunde nimmt als prominenter Gast die Ministerin für Raumordnung und Umwelt des Landes Sachsen-Anhalt, Ingrid Häußler, teil.

Im Anschluß an die Podiumsrunde stehen ab 16:30 Uhr in den einzelnen Arbeitsgruppen Fragen der unterrichtlichen Umsetzung der gewählten Thematik zur Diskussion. Dabei werden solche Aspekte der Globalisierung und Regionalisierung aufgegriffen, die eine veränderte Orientierung im Raum und eine erweiterte Raumverhaltenskompetenz erfordern.
Am 12. Juni ist für die Tagungsteilnehmer eine Exkursion zu bekannten und für die Regionalentwicklung des Raumes Halle-Leipzig bedeutsamen Firmen (BSL Olefinverbund GmbH, Werk Schkopau und Airport Leipzig-Halle) vorgesehen. Bei dieser Gelegenheit können sich die Pädagogen an Ort und Stelle mit global agierenden Unternehmen vertraut machen.

Tagungsorte in Halle:
Tschernyschewsky-Haus, Moritzburgring 10

(Eröffnung, Vorträge und Podiumsdiskussion)

Heinrich-und-Thomas-Mann-Straße 26, August-Bebel-Straße 13
(Sitzungen der Arbeitsgruppen)

Das ausführliche Tagungsprogramm ist unter der Internetadresse
http://www.geographie.uni-halle.de/didaktik/fachtag/facht_~4.htm
einzusehen.

Dr. Anneliese Hedderich
Ingrid Godenrath


Ansprechpartner:
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Fachbereich Geowissenschaften
Prof. Dr. Notburga Protze
Tel.: (0345) 55 260 07
Fax: (0345) 55 271 44

e-mail: protze@geographie.uni-halle.de
uniprotokolle > Nachrichten > Fachtage Geographie 1999 "Globalisierung und Regionalisierung"

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/49857/">Fachtage Geographie 1999 "Globalisierung und Regionalisierung" </a>