Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 22. Oktober 2019 

Zum neuen Webauftritt von LizzyNet: Erste bundesweite LAN-Party nur für Mädchen

09.08.2002 - (idw) Schulen ans Netz e.V.

LAN-Party nur für Mädchen: LizzyNet, die Online-Community von Schulen ans Netz e. V. und Young User education machen's am 21. September möglich. Die LAN- (= Local Area Network) Partys werden an Schulen und Jugendeinrichtungen stattfinden und pädagogisch betreut. Am Beispiel des Adventure-Games "Zanzarah" sollen Mädchen spielerisch den Umgang mit dem Computer erproben. Vor dem Spiel wird ein Workshop durchgeführt, in dem den teilnehmenden Mädchen Grundwissen im Aufbau eines Netzwerkes vermittelt wird.

LANs werden bislang von Jungen dominiert. Mädchen nehmen nur vereinzelt teil oder schauen sich das Spektakel aus der Distanz an. Dass Medienkompetenz auch spielerisch erworben werden kann, soll auf den ersten bundesweiten LAN-Partys am 21. September demonstriert werden. An verschiedenen Standorten werden die Mädchen von 15 bis ca. 22 Uhr die faszinierende Welt des vernetzten und interaktiven Spielens erkunden und dabei Sicherheit im Umgang mit dem Computer erwerben. Mit einer theoretischen Einführung zum Thema "Netzwerke" beginnt die Veranstaltung.
In diesem Rahmen soll auch gezeigt werden, dass Computerspiele keineswegs gewaltverherrlichend sein müssen. Für die LAN-Partys wurde das neue Spiel "Zanzarah" ausgesucht, welches vom Spielehersteller THQ zur Verfügung gestellt wird. Dieses medienpädagogisch als unbedenklich eingestufte und bereits in einer Pilotveranstaltung getestete Adventure-Game führt die Teilnehmerinnen in eine phantastische Welt voller Feen, Kobolde und Zwerge. Kreativ und interaktiv müssen die Mädchen Amy, der Hauptfigur des Spiels, bei der Rettung ihres Reiches helfen.
Organisiert werden die LAN-Partys von LizzyNet in Kooperation mit YoungUser. LizzyNet ist eine pädagogisch betreute, nichtkommerzielle Online-Community von Schulen ans Netz e. V. für Mädchen ab 12 Jahre und junge Frauen. YoungUser erstellt für die Veranstaltung jugendgerechte Materialien zum Thema Netzwerkaufbau und stellt diese kostenlos bereit. Die YUMAGS - das ist der Name der Lernunterlagen - können auch für den späteren Einsatz im Unterricht genutzt werden.
Betreut werden die Partys jeweils durch Mitarbeiterinnen von Schulen ans Netz e. V. und Young User.

uniprotokolle > Nachrichten > Zum neuen Webauftritt von LizzyNet: Erste bundesweite LAN-Party nur für Mädchen

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/4998/">Zum neuen Webauftritt von LizzyNet: Erste bundesweite LAN-Party nur für Mädchen </a>