Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 21. Januar 2020 

Neues Laborgebäude für Elektronenmikroskopie in Biologischer Bundesanstalt

16.07.1999 - (idw) Biologische Bundesanstalt für Land- und Forstwirtschaft

Ein neues Laborgebäude für Elektronenmikroskopie wurde heute (16. Juli) der Biologischen Bundesanstalt für Land- und Forstwirtschaft in Braunschweig vom Staatshochbauamt übergeben. 1,6 Millionen DM kostete der Bau, in dem Viruskrankheiten an Pflanzen erforscht werden sollen.

Viruskrankheiten kommen an allen Pflanzen vor. Im Garten- und im Ackerbau können sie sowohl die Erträge erheblich reduzieren als auch die Qualität der Ernteprodukte verschlechtern. Da Viren meistens kleiner als ein tausendstel Millimeter sind, können sie mit dem normalen Lichtmikroskop nicht gesehen werden. Es gibt verschiedene Nachweisverfahren für Viren. Beim Auftreten neuer Viren erlaubt das Elektronenmikroskop den schnellsten Nachweis.

Mit dem Neubau hat die Biologische Bundesanstalt in diesem Bereich wesentlich bessere Arbeitsbedingungen erhalten als zuvor. Zwei unterschiedliche Elektronenmikroskope finden jetzt Platz. Wichtig für den Neubau ist auch, daß elektromagnetische Felder vollständig abgeschirmt wurden, um Störungen auszuschließen und um eine möglichst hohe Bildqualität zu gewährleisten. Fußböden, Heizungsrohre und elektrische Leitungen sind geerdet. "Jegliche Aufladung muß verhindert werden. Auch innerhalb des Gebäudes dürfen keine elektromagnetischen Felder entstehen", so Dr. Dietrich Lesemann, der Hausherr in dem neuen, 250 m² großen Laborgebäude.

Lesemann bearbeitet vor allem Pflanzenproben aus Deutschland, die auf Viruserkrankungen untersucht werden, aber viel wird auch mit Kollegen aus dem Ausland zusammengearbeitet. Bei einer Chilipflanze aus Zentralchina handelte es sich kürzlich um das häufig auftretende Gurkenmosaikvirus. Dieses Virus befällt eine große Anzahl von Pflanzenarten. Andere Viren kommen dagegen nur bei einer oder wenigen Pflanzen vor. (BBA)

Um Belegexemplar wird gebeten
uniprotokolle > Nachrichten > Neues Laborgebäude für Elektronenmikroskopie in Biologischer Bundesanstalt

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/51052/">Neues Laborgebäude für Elektronenmikroskopie in Biologischer Bundesanstalt </a>