Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 10. Dezember 2019 

Applied Probability Conference in Ulm

16.07.1999 - (idw) Universität Ulm

Mathematische Modellierung und Analyse
Internationale Applied Probability Conference an der Universität Ulm

Vom 26. bis 28. Juli 1999 findet an der Universität Ulm die INFORMS Applied Probability Conference statt. Dazu werden 500 Teilnehmer aus 36 Ländern erwartet, die über ihre neuesten Forschungsergebnisse berichten und diskutieren. Thematische Schwerpunkte sind die Modellierung und Analyse von technischen Systemen aus der Informatik und den Ingenieurwissenschaften (zum Beispiel Verkehrsmodelle, Kommunikationsnetzwerke) sowie Fragestellungen aus der Versicherungs- und Finanzwirtschaft (Risikomanagement, Bewertung von Optionen u.a.). Auf der Grundlage der Stochastik (Lehre vom Zufall) werden die Modelle mit mathematischen Methoden aus der Wahrscheinlichkeitsrechnung, Statistik und Optimierung analysiert.

Der Kongreß ist der zehnte seiner Art und wird erst zum zweiten Mal in einem europäischen Land veranstaltet. Zuletzt wurde er von Atlanta (1995) und Boston (1997) ausgerichtet. Die Wahl Ulms als Tagungsort ist Ausdruck des hohen Ansehens, das die Ulmer Mathematik weltweit genießt. Als Organisatoren zeichnen Prof. Dr. Volker Schmidt, Prof. Dr. Uwe Jensen, Dr. Andreas Frey (Abteilung Stochastik), Prof. Dr. Ulrich Rieder, Dr. Nicole Bäuerle (Abteilung Operations Research) und Prof. Dr. Ulrich Stadtmüller (Abteilung Mathematik III) verantwortlich.

Von den 500 Teilnehmern kommen etwa 350 aus dem Ausland. Insgesamt werden ca. 450 Vorträge in 13 parallelen Sektionen gehalten. In drei Hauptvorträgen werden international führende Stochastiker aus Moskau (Prof. Dr. Albert N. Shiryaev, Moscow State University), Paris (Prof. Dr. François Baccelli, Ecole Normale Superieure) und Utrecht (Prof. Dr. Richard D. Gill, Universität Utrecht) einen Überblick über aktuelle Entwicklungen auf den Gebieten der Finanzmathematik, der Kommunikationsnetzwerke und der statistischen Analyse räumlicher Daten geben. Alle Veranstaltungen finden im Hauptgebäude der Universität auf dem Oberen Eselsberg statt.

Weitere Informationen und Details über die Tagung sind im Internet unter der Adresse http://www.mathematik.uni-ulm.de/ap99 zu finden.
uniprotokolle > Nachrichten > Applied Probability Conference in Ulm

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/51064/">Applied Probability Conference in Ulm </a>