Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 24. November 2014 

Kooperationsbörse in Oelsnitz/E. - Infos aus erster Hand

30.08.1999 - (idw) Technische Universität Chemnitz

Infos aus erster Hand
Hochschulen und Unternehmen laden zur Kooperationsbörse im Landkreis Stollberg ein

Am 2. September 1999 wird in der Oelsnitzer Stadthalle STUDIEREN groß geschrieben. Vier sächsische Hochschulen, unter ihnen die TU Chemnitz, stellen von 9.00 bis 18.00 Uhr ihr Studienangebot in der Erzgebirgsmetropole vor. Darüber hinaus stehen Vertreter von 22 Unternehmen aus ganz Deutschland im Ratssaal der Stadt Oelsnitz den Besuchern Rede und Antwort: Sie informieren über Berufsaussichten und präsentieren das Leistungsangebot ihrer Firmen. Die Veranstalter erwarten etwa 600 Gymnasiasten und deren Eltern, aber auch viele Interessenten aus der Wirtschaft.

Um 18.30 Uhr beginnt in der Oelsnitzer Stadthalle eine Wirtschaftskonferenz zum Thema "Wirtschaftliches Wachstum in Sachsen an der Schwelle des neuen Jahrtausends". Neben dem sächsischen Wirtschaftsminister Dr. Kajo Schommer stellen sich namhafte Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik den Fragen der Teilnehmer, unter ihnen auch Prof. Dr. Klaus-Jürgen Matthes, Prorektor für Forschung der TU Chemnitz.
uniprotokolle > Nachrichten > Kooperationsbörse in Oelsnitz/E. - Infos aus erster Hand

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/51758/">Kooperationsbörse in Oelsnitz/E. - Infos aus erster Hand </a>