Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 23. September 2014 

"Horizonte - Die RWTH Aachen auf dem Weg ins 21. Jahrhundert"

03.09.1999 - (idw) Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen

Umfangreiche Buchveröffentlichung im Springer Verlag erschienen

Die RWTH Aachen, 1870 als Polytechnische Hochschule gegründet, erlebt bereits zum zweiten Mal den Übergang von einem Jahrhundert in das nächste - jetzt sogar als Jahrtausendwechsel. Für die Hochschule ist dies Anlaß zur Reflexion über die zukünftige Entwicklung. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der RWTH Aachen sind deshalb aufgefordert, das Erstrebenswerte mit dem Machbaren abzustimmen.

Der 788 Seiten umfassende und mit 526 Illustrationen versehene Band "Horizonte" beschreibt vor diesem Hintergrund die aktuellen Entwicklungslinien der Forschung an der RWTH Aachen. In 90 Beiträgen zeigen RWTH-Wissenschaftlerinnen und -wissenschaftler, mit welchen technischen und damit einhergehend auch gesellschaftlichen Perspektiven in den nächsten Jahrzehnten zu rechnen ist. Dabei bewegt sich die Entwicklung der Wissenschaft in dem Spannungsfeld menschlicher Bedürfnisse, technischen Fortschritts und ökologischer Herausforderungen - Pole, die sich auch in den Artikeln der insgesamt acht Kapitel des Buches widerspiegeln. Die Überschriften der Kapitel lauten wie folgt:

Kapitel 1: Modelle, Simulation, Visualisierung
Kapitel 2: Materie, Strukturbildung, Werkstoffe
Kapitel 3: Verfahren, Produkte, Qualitätsmanagement
Kapitel 4: Energie, Energietechnik, Energiepolitik
Kapitel 5: Kommunikation, Vernetzung, Mobilität
Kapitel 6: Lebensraum, Umwelt, Habitat,
Kapitel 7: Leben, Gesundheit, Rehabilitation
Kapitel 8: Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur

Doch es geht nicht nur um eine Darstellung der immensen Bandbreite Aachener Hochschul-Forschung. Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sehen sich auch in der Pflicht, die Öffentlichkeit über ihre wissenschaftlichen Fragestellungen, ihre angewandten Methoden sowie ihre Ergebnisse zu informieren. Das vorliegende Buch ist deshalb auch kein wissenschaftliches Werk im engeren Sinne.
Vielmehr haben sich alle Autoren bemüht, die Texte allgemeinverständlich zu verfassen. Die redaktionelle Betreuung übernahm zudem der frühere Chefredakteur des "VDI-Nachrichten-Magazin", Dieter Beste. Die Beiträge wurden reich illustriert durch den Aachener Fotografen Peter Winandy.

Gemeinsame Herausgeber des Buches "Horizonte - Die RWTH Aachen auf dem Weg ins 21. Jahrhundert" sind der scheidende Rektor Univ.-Prof. Dr. Roland Walter (bis 31.8.1999) sowie der neue Rektor Univ.-Prof. Dr. Burkhard Rauhut. Der Band ist im Springer Verlag erschienen.

Über eine Rezension und entsprechende Belegexemplare würden wir uns überaus freuen.


Toni Wimmer
uniprotokolle > Nachrichten > "Horizonte - Die RWTH Aachen auf dem Weg ins 21. Jahrhundert"

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/51862/">"Horizonte - Die RWTH Aachen auf dem Weg ins 21. Jahrhundert" </a>