Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 2. September 2014 

Informatik und Schule

17.09.1999 - (idw) Universität Potsdam

141/99
17.09.1999
Informatik und Schule
INFOS '99 vom 22.-25. September 1999 an Uni Potsdam

Informationsbeschaffung auf dem Internet - wie unterrichtet man das in der Schule?, Multimedia-gestuetzte Vorlesungen in einem interaktiven elektronischen Hoersaal, computerunterstuetztes kooperatives Lernen in der Schule. Diese und andere Fragen sind Themen auf der INFOS '99, der bedeutendsten Tagung zu Ausbildungsfragen der Informatik an Schulen im deutschsprachigen Raum. Seit 1984 nutzen Interessenten an Aus-, Fort- und Weiterbildung in Informatik und an dem Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologien in Hochschulen, in allgemeinbildenden Schulen, im beruflichen Bereich und in der Erwachsenenbildung die INFOS, um sich fortzubilden und Erfahrungen auszutauschen.
Die gemeinsam von der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI), dem zustaendigen Fachausschuß und der Universitaet Potsdam veranstaltete 8. GI-Fachtagung "INFOS 99 - Informatik und Schule" mit dem Thema "Fachspezifische und fachuebergreifende didaktische Konzepte" findet vom 22. bis 25. September diesen Jahres an der Universitaet Potsdam, auf dem Uni-Komplex Am Neuen Palais statt. Erwartet werden etwa 250 Teilnehmer.
Der Tagungsschwerpunkt liegt auf didaktischen und methodischen Konzepten, die bei der Vermittlung von informatikspezifischen Methoden und Denkweisen innerhalb des Informatikunterrichts, der informationstechnischen Grundbildung, in anderen Faechern aller Schulstufen in allgemein- und berufsbildenden Schulen sowie bei der Lehreraus-, -fort- und -weiterbildung zum Einsatz kommen. So beschaeftigen sich Beitraege beispielsweise mit der Art der Vermittlung ausgewaehlter Informatikinhalte, der Nutzung des Computers - auch des Internets-, den Aspekten der Informations- und Kommunikationstechnologien aus der Sicht des Informatikunterrichts oder auch der Einfuehrung innovativer Unterrichtsformen unter Nutzung des Computers. Diese Aspekte werden unter anderem in Form von vier Hauptvortraegen, sechs Tutorials, 14 wissenschaftlichen Vortraegen und vier Workshops behandelt. Posterpraesentationen, eine Industrieausstellung, ein Wettbewerb, ein Laenderforum, ein Praxisprogramm und ein Doktorandenforum runden die Tagung ab. Als Hauptvortragende fungieren renommierte in- und auslaendische Wissenschaftler, die aktuelle Entwicklungen der Informatik in kompakter Form darstellen.

Hinweis an die Redaktionen:
Zeit der Veranstaltung: 22 bis 25.09.1999, Beginn 22.09.1999, 13.30 Uhr
Ort der Veranstaltung: Uni-Komplex Am Neuen Palais, insbesondere Haus 08, Auditorium maximum

Weitere Informationen sind im WWW unter: http://www.didaktik.cs.uni-potsdam.de/INFOS99. Auskünfte erteilt Ihnen gern Prof. Dr. Andreas Schwill, Institut für Informatik der Uni Potsdam, Tel.: 0331/977-1057.
Aktuelle Pressemitteilungen können auch abgerufen werden unter http://www.uni-potsdam.de/u/pressmitt/index.htm
uniprotokolle > Nachrichten > Informatik und Schule

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/52169/">Informatik und Schule </a>