Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 18. September 2014 

Uni Potsdam begrueßt ihre Neuen

30.09.1999 - (idw) Universität Potsdam

Uni Potsdam begrueßt ihre Neuen
Feierliche Immatrikulation im Hans Otto Theater

Am 11. Oktober 1999 beginnen die Lehrveranstaltungen fuer das Studienjahr 1999/2000 an der Potsdamer Universitaet. Ehe dann fuer die etwa 2800 neuen Studentinnen und Studenten der Hochschulalltag einsetzt, begrueßt sie am 06. Oktober der Rektor der Universitaet, Prof. Dr. Wolfgang Loschelder. Im Zentrum der Stadt, im Theaterhaus Am Alten Markt, findet auch in diesem Jahr dank der guten Zusammenarbeit der Uni mit dem Hans Otto Theater die feierliche Begrueßung statt. Der Oberbuergermeister der Stadt Potsdam, Matthias Platzeck, der Intendant des Hans Otto Theaters, Ralf-Guenter Krolkiewicz, die Geschaeftsfuehrerin des Studentenwerkes Potsdam, Karin Baensch, und die Vertreter des ReferentInnenrates, Katja und Frank Richarz, werden die Erstsemestler willkommen heißen.
Zur aufgelockerten Atmosphaere dieses Tages tragen Mitglieder des Ensembles des Theaters mit einem Auszug aus dem Stueck "Helden wir wir" nach dem Roman von Thomas Brussig in einer Buehnenfassung von Peter Dehler bei. Beim sich anschließenden kleinen Empfang im Foyer des Theaterhauses besteht für die "Neuen" Gelegenheit, mit Kommilitonen, Vertretern der Uni-Leitung und Professoren ins Gespraech zu kommen.
Aufgrund der hohen Anzahl neuimmatrikulierter Studierender findet die Veranstaltung zweimal statt. Die erste Veranstaltung beginnt um 10.30 Uhr für die Studierenden der Philosophischen Fakultäten I und II sowie für die ausländischen Studierenden. Um 13.30 Uhr werden die neuimmatrikulierten Studierenden der Juristischen Fakultaet, der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultaet und der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultaet begrueßt.
Zusaetzlich zum Programm werden Stadtexkursionen angeboten. Fuer Interessierte der ersten Veranstaltung ist 09.30 Uhr Treffpunkt am Mittelportal des Stadthauses, Friedrich-Ebert-Str. 79/81. Die zweite Fuehrung beginnt um 16.00 Uhr gegenueber dem Theaterhaus an der Treppe der Nikolaikirche. Beide Fuehrungen werden von Thomas Wernicke von der Abteilung Geschichte des Potsdam Museums durchgefuehrt.

Hinweis an die Redaktionen:
Die feierliche Erstsemesterbegrueßung findet statt am Mittwoch, dem 06. Oktober 1999, um 10.30 Uhr und um 13.30 Uhr, im Hans Otto Theater, Am Alten Markt, 14467 Potsdam.
Aktuelle Pressemitteilungen können auch abgerufen werden unter http://www.uni-potsdam.de/u/pressmitt/index.htm
uniprotokolle > Nachrichten > Uni Potsdam begrueßt ihre Neuen

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/52529/">Uni Potsdam begrueßt ihre Neuen </a>