Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 24. August 2019 

Neue Anwendungsfelder für Doppelschichtkondensatoren als Hochenergiespeicher

18.10.1999 - (idw) Institut für Solare Energieversorgungstechnik e.V. ISET

Doppelschichtkondensatoren sind Hochenergiespeicher, die elektrische Energie mit hoher Effektivität speichern und wieder abgeben, wobei höchste Impulsleistungen möglich sind. Das Erste Kasseler Anwenderforum "Doppelschichtkondensatoren für hohe Leistung" am 10. November 1999 wird einige der zahlreichen neuen Einsatzgebiete in der Automobil-, Bahn- und Solartechnik diskutieren und konkrete Anwendungen vorstellen.

Die Referenten aus namhaften Unternehmen wie Epcos AG, Daimler-Chrysler, Panasonic, Adam Opel AG, Robert Bosch GmbH, Siemens AG, BIBA und ISET e.V. berichten über den aktuellen Stand von Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet der Doppelschichtkondensatoren ebenso wie über konkrete Anforderungen an Leistung und Energie für die unterschiedlichen Einsatzgebiete. Hohe Kapazitätswerte der Kondensatoren bis zu mehreren tausend Farad lassen für zukünftige Anwendungen ein breites Spektrum erwarten.

Das Forum richtet sich in erster Linie an Entscheidungsträger und Mitarbeiter aus Forschung und Entwicklung, Produktion und Technik, Marketing und Vertrieb sowie technische Grundsatzplanung der Branchen Automobiltechnik, Bahntechnik, Solartechnik und Energieversorgungsunternehmen sowie an Hersteller von Doppelschichtkondensatoren und anderen Speichern.

Das Erste Kasseler Anwenderforum "Doppelschichtkondensatoren für hohe Leistung" beginnt am 10. November 1999 um 10.00 Uhr im Neubau Elektrotechnik der Universität Gesamthochschule Kassel (GhK), Wilhelmshöher Allee 23, 34119 Kassel. Der Tagungsbeitrag ist 550,- DM, für Studenten 50,- DM.

Anmeldungen richten Sie bitte an:
Institut für Solare Energieversorgungstechnik (ISET) e. V., Königstor 59, 34119 Kassel
Tel.: (0561) 7294-101
Fax: (0561) 7294-100
E-Mail: sheinze@iset.uni-kassel.de

Mehr Informationen und das ausführliche Tagungsprogramm finden Sie im Internet unter http://www.iset.uni-kassel.de und den Untermenüs Aktuelles - Termine.

Das ISET befaßt sich mit anwendungsorientierter Forschung und industrienaher Entwicklung auf dem Gebiet der erneuerbaren Energien, der rationellen Energieverwendung und der Wasserbehandlung. Es hat derzeit rund 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Seit mehreren Jahren werden in der Abteilung Energiespeichertechnik Fragestellungen zur systemtechnischen Einbindung von Doppelschichtkondensatoren in Anwendungssystemen untersucht.

Ansprechpartner: Dr. Ralf Schwarz (0561-7294 320)
uniprotokolle > Nachrichten > Neue Anwendungsfelder für Doppelschichtkondensatoren als Hochenergiespeicher

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/53015/">Neue Anwendungsfelder für Doppelschichtkondensatoren als Hochenergiespeicher </a>