Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 29. November 2014 

Einladung

19.10.1999 - (idw) Brandenburgische Technische Universität Cottbus

Zum Pressegespräch am 21. Oktober, 13:00 Uhr, Raum 150, Hauptgebäude
Zur Eröffnung des Akademischen Jahres, 21. Oktober, 17:00 Uhr, Audima

Presseinformation
89/99
18. Oktober 1999


Einladung:
Zum Pressegespräch am 21. Oktober, 13 Uhr, R. 150, Hauptgebäude
Zur Eröffnung des Akademischen Jahres, 21. Oktober, 17 Uhr, Audimax


Sehr geehrte Damen und Herren,

anläßlich der Feierlichen Eröffnung des Akademischen Jahres möchten wir Sie ger-ne zu dieser Festveranstaltung sowie zu einem Pressegespräch am
Donnerstag, 21. Oktober, 13 Uhr, im R. 150, Hauptgebäude
einladen. Der Rektor der BTU, Prof. Dr. Ernst Sigmund, sowie der Prorektor für Stu-dium, Lehre und Studienreform, Prof. Dr. Wolfgang Cezanne, werden Ihnen die neueste Entwicklung der Studierendenzahlen vorstellen.
Im Anhang finden Sie das Programm zur Festveranstaltung, in dessen Mittelpunkt die Eröffnung des neuen und bundesweit einmaligen Studiengangs "World Heritage Studies" (Management von Weltkulturerbestätten) mit zwei Vorträgen steht. Der mu-sikalische Rahmen fällt in diesem Jahr entsprechend internationaler aus: Eine Grup-pe aus dem Benin mit einem Tänzer und zwei Musikern - dabei ein Trommler - wer-den den Festakt künstlerisch einrahmen. Sie werden ein stimmungsvolles musika-lisch-tänzerisches Stück darbieten, das den anwesenden Erstsemestern zugleich eine Aufbruchstimmung vermitteln soll.
Wie in jedem Jahr schreibt sich ein Student bzw. eine Studentin stellvertretend für einen der 16 Studiengänge in das Matrikelbuch ein. Der Preis des Deutschen Aka-demischen Austauschdienstes (DAAD) für herausragende Leistungen wird in diesem Jahr an den marokkanischen Architekturstudenten Mourad Zouad, der sich auch als Sportreferent in der akademischen Selbstverwaltung engagiert, verliehen.
Über Ihr Kommen werden wir uns sehr freuen.


Mit freundlichen Grüßen

Marita Müller


Programm

17.00 Uhr FESTVERANSTALTUNG
Auditorium Maximum

Musikalische Eröffnung


Begrüßung
Präsident der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus
Prof. Dr. rer. nat. habil. Dr. h. c. Ernst Sigmund


Grußwort
Präsident des Landtages des Landes Brandenburg
Herr Dr. Knoblich


Grußwort
des StuPa der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus


Eröffnung des Internationalen Studienganges
"World Heritage Studies"

Vortrag
"World Heritage In Eduction"
Senior Advisor to the Director General of Unesco for World Heritage
Dr. Bernd von Droste

Vortrag
"World Heritage in a Digital World"
Professor für Informationsmanagement am Hertford College
der Universität Oxford
Herr Peter Sachsenmeier


Feierliche Immatrikulation der Matrikel 99
Prof. Dr. rer. nat. habil. Dr. h. c. Ernst Sigmund


Verleihung des DAAD- Preises für hervorragende Leistungen ausländischer Studierender an deutschen Hochschulen
Prof. Dr. rer. nat. habil. Dr. h. c. Ernst Sigmund

Laudatio
Prof. Bernd Huckriede


ca.19.00 Uhr Musikalischer Ausklang


20.00 Uhr 1. UNIVERSITÄTSFEST "DIE BTU TANZT"
uniprotokolle > Nachrichten > Einladung

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/53055/">Einladung </a>